• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Katze - Freilauf im Sommer

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
@Allium
och geh ... das tut mir sehr leid :(
 

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin
5+ Jahre im GSV
Liegt denn das Getreide offen rum?
Na klar, das liegt am Getreideboden. 8 Tonnen lassen sich schlecht in Säckchen abfüllen :D. Ist anscheinend das Katzenklo für die Nachbarkatzen. Ich selber hab keine, ich mag nämlich wirklich keine Katzen, bin eher der Hundemensch.


@Allium das tut mir trotzdem sehr leid für Euch. Jedes Tier, das stirbt ist eine traurige Sache
 

marcu

Plaudertasche
:-( Oh - das tut mir auch sehr leid - und ich habe auch einen, der kaum noch reinkommt.....




Jetzt wird mir plümerant - obwohl: er übernachtet im Katzenhaus. ETWAS geschützt ist er. 8-)
katzenhaus.jpg


Innen mit einer dicken Stuhlauflage ausgepolstert, und ein altes Duschhandtuch darüber; das wird immer mal gewaschen.
Argo hat das selbst gebaut - und ich finde, das sieht aus wie das Häusken vom :snoopy: - oder?
Es steht unter dem Terrassendach, geschützt vor Wind, Regen, Schnee.
 

Anhänge

marcu

Plaudertasche
:eek: Uschi - ACHT TONNEN???? Soooo viel fressen die Schweine? :überrascht:
 

marcu

Plaudertasche
Ooooch so einen (sehr Ähnlichen) hatte ich auch mal, der hieß Fuchur und verschwand' auf Nimmerwiedersehen..... :-(
Ich habe über ein halbes Jahr TÄGLICH gehofft, dass er wieder zurück kommt.....
 

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin
5+ Jahre im GSV
Soooo viel fressen die Schweine?
Und 1 Tonne Mais und 1 Tonne Weizen und 500kg genfreies Soja und eben 8 Tonnen Gerste. Und dann kommt noch täglich Obst.- und Gemüseabfall vom Lebensmittelgeschäft dazu ;).
 

Allium

Master-Fermenter
5+ Jahre im GSV
Zweites Frühstück unserer freilaufenden Katze:

IMG_20191026_110434.jpg


Ist allerdings für eine Maus ziemlich groß, für eine Ratte eher zu klein und der Schädel zu dreieckig (?). Vom Balkon aus habe ich auch noch einen schmalen behaarten Schwanz gesehen...

Was könnte das (gewesen) sein?
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Um noch an den Threadtitel zu erinnern: Unsere Fluse ist uns auf dem Campingplatz in Holland zugelaufen, wo wir den ganzen Sommer verbringen, erst durfte sie gar nicht rein, dann zeitweise. Morgens nach dem Frühstück wollte sie immer raus, ok., kam bald wieder. Anfangs kackte sie draußen (na klar), nach Eingewöhnung kam sie rein aufs Katzenklo....
Camping ist jetzt über Winter geschlossen, sie lebt nur in der Wohnung im 2. Stock, will auch gar nicht raus (Freigang wäre auch zu gefährlich). Mal kurz in den kleinen Garten hinterm Haus mit genommen: och nöö, mag sie nicht.
Bin gespannt, wenn wir wieder ab ca. Ostern zum Camping fahren, was sie dann macht.
20190522_100956.jpg
 

Gulfstream

Grillkönig
Supporter
Moin
Wegen solcher Bilder wie oben tut der Natur einen Gefallen:
Lasst Eure Stubentiger da wo sie hingehören. In die Stube.

Gruß
 

marcu

Plaudertasche
Jürgen - Ihr habt da sagenhaft Glück gehabt, mit Eurer Fluse!!!
Schöööööön!.gif
 

Gulfstream

Grillkönig
Supporter
Moin
Deine Katze ist eine Hauskatze, somit ein Haustier und deshalb kein natürlich vorkommender Teil unseres natürlichen Habitats.
Ich will hier keinen Streit vom Zaun brechen, ich vertrete nur den Standpunkt, dass Hauskatzen aufgrund des häufig schadhaften Verhaltens gegenüber Singvögeln, Nagern, Niederwild etc. nach Möglichkeit im Haus gehalten werden sollten.
Bei zugelaufenen Katzen wie Deiner gehts halt nicht, auch klar.
Bei neu geplant anzuschaffenden Jungtieren sollte man aber vor der Anschaffung drüber nachdenken.
:prost:
 
Oben Unten