• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaufberatung - oder die Einschätzung einer Wunschliste

schmaxx

Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus zusammen,

da die Anschaffung eines neuen Grills Wohnungstechnisch im Moment nicht möglich ist und selsbt wenn es so weit sein wird, manche Dinge einfach nicht ohne Beihilfe von Zubehör gegrillt werden können - Spiegelei zum Beispiel :D - MUSS man sich ja ersatzweise was gutes tun. Deshalb geht es nun darum, eine Grundausstattung an Pfannen (und Töpfen) zusammenzustellen, die wünschenswerterweise 90+% aller Anwendungen erschlagen soll.

Bisher bestand das vorwiegend verwendete Kochgeschirr aus einem zusammengewürfelten Allerlei von Billig- und Billigstware, gekauft bei Discountern, Möbelhäusern und Mitgenommenem aus dem elterlichen Haushalt.

Initialzündung für meinen jetzt aufgekommenen Wunsch nach neuen Pfannen war ein Aldi Prospekt, in dem die am kommenden Samstag angebotene kaltgeschmiedete Eisenpfanne enthalten ist. Kochinteressiert wie ich bin, habe ich mir diese dann genauer angesehen und natürlich sofort hier und im weiteren Internet das Thema angelesen. Da ich selbst bisher keine Erfahrung mit Schmiede- oder Gusseisen-Pfannen, aber nur gutes darüber gelesen habe, bin ich zusätzlich zur sehr zusagenden urigen Aufmachung und der später einmal gegebenen zusätzlichen Nutzungsmöglichkeit auf dem Grill stark begeistert.

Bedingt durch das Aldi Angebot war ich zunächst bei Schmiedepfannen und habe hier häufig die Namen Turk und Scholl gelesen, welche wohl P/L-technisch sehr gut unterwegs sein sollen. Bei Scholl sties ich auf die beiden Internetseiten von Franz, bzw. Albert Scholl. Von welcher wird hier denn immer berichtet, wenn die "Hammerschmiede" so hoch gelobt wird? Wenn ich bisher richtig gelesen habe, wird die Preisliste hier auf Anfrage per Mail geschickt und anschließend über den gleichen Kanal bestellt?!
Gibt es bei Turk einen ähnlichen "Hausverkauf", bzw. eine Go-to-Adresse wenn man diese Pfannen haben möchte?
Bei diesen Marken hätte ich vermutlich auf eine mittlere Pfanne mit ~20 cm und flacherem Rand und eine große ~26-30 cm Pfanne mit hohem Rand gesetzt, damit möglichst viele Anwendungen abgedeckt wären.

Später stieß ich hier im Forum vermehrt auf die Marke Lodge, die mir zuvor immer mal als DO-Hersteller aufgefallen war. Deren Sortiment habe ich gleich auf der Homepage https://www.lodgemfg.com durchstöbert und mir direkt eine Wunschliste aus Gusseisen aufstellen können. So würde mir hier eine Kombination aus den Artikeln L8DD3 (Schmortopf, mittlere Pfanne und Bräter in Einem) und entweder der großen L14SK3 Pfanne oder ein wenig kleineren L12SK3 Pfanne glaube ich nahezu alle anfallenden Standardanwendugnen erschlagen. Wie ist es bei den Pfannen denn mit der Relation von Herdplatte und Pfanne: welchen Überstand der Pfanne kann man im Hinblick auf Materialschonung noch durchwinken?

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob bei der Lodge Kombination überhaupt noch eine geschmiedete Pfanne benötigt würde, bzw. falls ja, was diese dann als Spezialaufgabe zu erledigen hätte, um eine Darseinsberechtigung zu haben. Wie oben bei den geschmiedeten bereits geschrieben, würde ich euch auch gerne darum bitten, falls explizit vorhanden die Go-to-Adressen für den günstigsten und/oder gesichertesten Bezug für alle drei "Marken" zu nennen.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe und das Lesen bis hierher!

Gruß Schmaxx
 

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
Hallo Schmaxx,

ich habe vor einiger Zeit eine Homepage zum Thema "geschmiedete Eisenpfannen" erstellt, du findest Sie unter:
www.pfannen-doc.de
Hier findest du viele Infos zu diesem Thema.

Gruß
pfannendoc
 

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
@schmaxx:
Weitere Infos gerne auch über mein Kontaktformular auf meiner Homepage.
Ja, gibt schon einige Regeln, die Mann ( Frau) bei der Auswahl und im Umgang mit geschmiedeten Eisenpfannen beachten sollte.

Gruß
pfannendoc
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Schmaxx,

ich habe vor einiger Zeit eine Homepage zum Thema "geschmiedete Eisenpfannen" erstellt, du findest Sie unter:
www.pfannen-doc.de
Hier findest du viele Infos zu diesem Thema.

Gruß
pfannendoc
Hallo Pfannendoc, Du sprichst mir mit dieser Site aus der Seele! Sehr schön und umfassend erklärt :respekt:
 
OP
OP
schmaxx

schmaxx

Veganer
5+ Jahre im GSV
Also, nachdem ich die Seite bereits verschlungen habe, nochmal Danke für den Hinweis und großes Lob für die Umfangreiche Seite!
Ich war bereits so frei, dir über das Kontaktformular meine angepassten Überlegungen zu schicken.
 
OP
OP
schmaxx

schmaxx

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo nochmal in die Runde,

da mir @pfannendoc so ausführlich geholfen hat, ist die Pfannenfrage vorerst geklärt. DANKE nochmal!

Jetzt ist als zweite Baustelle noch ein Schmortopf/-Bräter offen. Hier habe ich den Lodge Double Dutch Oven L8DD3 ins Auge gefasst. Hier wäre in meinen Augen eine gute Größe gegeben.
Meine Frage nun an dir erfahrenen Lodge bzw. Gusseisenkäufer:
Kennt jmd eine günstige Bezugsquelle, die den Topf diesseits der absurden dreistelligen Preise im Internet anbietet?
Oder hat gar jmd. kontakt zu einem Mitglied der US Streitkräfte auf einem Stützpunkt in Deutschland, der ein Mitbringsel aus den USA daraus machen könnte? Selbstverständlich gegen eine Aufwandsentschädigung!
Oder kennt jmd. eine vergleichbare Alternative eines anderen Herstellers?
Danke schonmal für etwaige Hilfe!
 

Brat-wurst

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nur mal so... du schreibst das du bis jetzt nur billigst Töpfe etc hattest.Kein Problem...jetzt möchtest du was hochwertigers.
Ü 100€ für was hochwertiges möchtest du aber auch nicht ausgeben.
Irgentwo beist sich da aber die Katze in den Schwanz. Gute Ware hat ihren Preis. Du möchtest doch auch ordentlichen Lohn für deine Arbeit.
Oder suchst du nur jemand der dir was hochwertiges günstig besorgen soll ?
 
OP
OP
schmaxx

schmaxx

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich will nicht schreien FALSCH! aber richtig ist das was du sagst auch nicht!
Würden die Töpfe die ich mir ausgesucht habe einfach so viel kosten, würde ich das auch bezahlen ohne darüber zu diskutieren oder lange rumzusuchen. Da es sie aber auf allerlei amerikanischen Seiten für wweit unter 50 $ also gerade mal 40 € zu haben gibt, wollte ich nachhoren, ob es vll. Quellen gibt, die durch entsprechende Importmengen, die für mich einzeln entstehenden sehr hohen Versandkosten ausschalten können oder zumindest in erheblich kleinerem Umfang verrechnen.
Und falls der Lohn für meine Arbeit im ordentlich wäre...Mensch, wäre das schön
 

Brat-wurst

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bestellen kannst du alles in US kommen halt nur im günstigen Fall 25$ Porto drauf + KA was der deutsche Zoll noch auch immer will :(

Du kannst leider nur vergleichen zu welchem Preis du es im End oder in Dtschl. zu kaufen bekommst. Ist leider so.
Natürlich guck ich auch wo ich sparen kann, meine Devise ist aber : Leben und leben lassen. Du verstehst .
 

kingfisher61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
hallo schmaxx
wenn Du günstig an Guss und Eisenpfannen kommen willst geh auf Flohmärkte ich habe alles da gekauft
 

Maltyman

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Für den Lodge Double Dutch Oven kann ich dir ein unmoralisches Angebot unterbreiten. Nur für kurze Zeit und einmalig. Neuware versteht sich. Meld dich einfach per PN.
 
Oben Unten