• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kikok aus der Keramik

Burn_out

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Die Geflügelwochen in der Südpfalz gehen weiter.
Nach dem Schwarzfederhuhn und dem Perlhuhn war heute ein Kikok Maishuhn an der Reihe.
Vorgehensweise genau wie bei den anderen Hühnern.
Bei einem Kikok weiß man einfach was man hat, ich würde von der Qualität noch nie enttäuscht.
Jetzt ein paar Bilder.

C2808962-6764-48E5-994B-0DC52AE625DC.jpeg

9EBE9AD5-6D2C-4996-B8F4-695CC80B4078.jpeg
9CB1827C-86FA-4DBA-8904-9B0314572441.jpeg
5BB7CB4D-FB80-4D9A-9C2E-73EA15699F3B.jpeg
A1E418A2-E22F-4B86-B95A-E89D77FF5F96.jpeg
DC3A5365-413D-4569-9EBD-E6E04E0BCC4A.jpeg

B1CBEF3F-653E-433F-BD1F-990D9AE1E6E1.jpeg

Nach 65 Minuten hat es geploppt.
C3FA97B6-1DC0-41C7-BECD-0EAD828057BB.jpeg
3BC45314-4D7C-4EF2-A201-26667BBA0429.jpeg
691E487A-DFC8-4DBD-A9F0-9AAEA5CF71D9.jpeg


Dazu gibt es Krautsalat nach @zaubervati
D3C2A2BC-221B-4024-96BC-1B4D0000053F.jpeg


Sehr gutes Essen.
99FECA2F-29FA-4DD4-9B5B-72C32EFAF73C.jpeg


Auch die Brust ist enorm saftig.
F30D42A0-16B4-4563-B387-EEB08ACDFE96.jpeg


:prost:
 

Anhänge

  • 9EBE9AD5-6D2C-4996-B8F4-695CC80B4078.jpeg
    9EBE9AD5-6D2C-4996-B8F4-695CC80B4078.jpeg
    402,7 KB · Aufrufe: 465
  • 9CB1827C-86FA-4DBA-8904-9B0314572441.jpeg
    9CB1827C-86FA-4DBA-8904-9B0314572441.jpeg
    573,4 KB · Aufrufe: 466
  • 5BB7CB4D-FB80-4D9A-9C2E-73EA15699F3B.jpeg
    5BB7CB4D-FB80-4D9A-9C2E-73EA15699F3B.jpeg
    701,7 KB · Aufrufe: 461
  • A1E418A2-E22F-4B86-B95A-E89D77FF5F96.jpeg
    A1E418A2-E22F-4B86-B95A-E89D77FF5F96.jpeg
    477,3 KB · Aufrufe: 458
  • DC3A5365-413D-4569-9EBD-E6E04E0BCC4A.jpeg
    DC3A5365-413D-4569-9EBD-E6E04E0BCC4A.jpeg
    724,2 KB · Aufrufe: 465
  • C3FA97B6-1DC0-41C7-BECD-0EAD828057BB.jpeg
    C3FA97B6-1DC0-41C7-BECD-0EAD828057BB.jpeg
    469,5 KB · Aufrufe: 457
  • 3BC45314-4D7C-4EF2-A201-26667BBA0429.jpeg
    3BC45314-4D7C-4EF2-A201-26667BBA0429.jpeg
    729,2 KB · Aufrufe: 458
  • 691E487A-DFC8-4DBD-A9F0-9AAEA5CF71D9.jpeg
    691E487A-DFC8-4DBD-A9F0-9AAEA5CF71D9.jpeg
    532,2 KB · Aufrufe: 475
  • D3C2A2BC-221B-4024-96BC-1B4D0000053F.jpeg
    D3C2A2BC-221B-4024-96BC-1B4D0000053F.jpeg
    668,6 KB · Aufrufe: 473
  • 99FECA2F-29FA-4DD4-9B5B-72C32EFAF73C.jpeg
    99FECA2F-29FA-4DD4-9B5B-72C32EFAF73C.jpeg
    508,5 KB · Aufrufe: 453
  • F30D42A0-16B4-4563-B387-EEB08ACDFE96.jpeg
    F30D42A0-16B4-4563-B387-EEB08ACDFE96.jpeg
    292,3 KB · Aufrufe: 468
  • C2808962-6764-48E5-994B-0DC52AE625DC.jpeg
    C2808962-6764-48E5-994B-0DC52AE625DC.jpeg
    563,9 KB · Aufrufe: 471
  • B1CBEF3F-653E-433F-BD1F-990D9AE1E6E1.jpeg
    B1CBEF3F-653E-433F-BD1F-990D9AE1E6E1.jpeg
    802,8 KB · Aufrufe: 462

Ho Shi

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Sehr schön, ein tolles Samstagshuhn :)

Guten Appetit!
 

Urmeli59

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Klasse, saftig und eine schöne Farbe :-)
Stimmt, vom Kikok weiß man was man hat :thumb2:

Gruß
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
Sowohl das Huhn als auch der Krautsalat sehen super aus.

Hast du zu dem Krautsalat einen direkten Link? Bin ja immer auf der Suche nach neuen Beilagen.
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Du hast ganz schön viel Geflügel in letzter Zeit. :D:D

Sieht klasse aus.
 
OP
OP
Burn_out

Burn_out

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sowohl das Huhn als auch der Krautsalat sehen super aus.

Hast du zu dem Krautsalat einen direkten Link? Bin ja immer auf der Suche nach neuen Beilagen.

Einen direkten Link nicht, aber ich habe mir das mal aus verschiedenen Beiträgen zusammen geschrieben.

Krautsalat
Vorbereitung des Krautes:
Weißkraut nach Art des Krautsalat ensprechend hobeln. In einen großen Topf und mit heisser süß-sauer Marinade (Gurkenessig) in der man 2-3 El Kümmel mitgekocht hat aufgiessen und ca. 1 min zudeckt blanchieren.
Deckel weg und über Nacht auskühlen lassen.
Dann:
ca. 25 Prozent von der Krautmenge feine Zweibelstreifen schneiden und diese in reichlich Schmalz (z.B. Enten-, Gänse- oder (Wild-)schweineschmalz) mit einer glasig rösten. Dann ein EL Salz und gut 2 EL Kristallzucker dazu und leicht karamellisieren lassen.
Dann das Kraut mit etwas Flüssigkeit untermischen. Dazu Lorbeerblätter, gemörserten Pimet & Wacholderbeeren, frittierten Knoblauch und viel gemahlenem Pfeffer auf kleinster Stufe dünsten lassen. Nach ca. 2 Stunden kommt gewürfeltes Geselchtes dazu. Nach einer weiteren Stunde dann die Stängel eines Petersilienbundes und fein gehackte Grieben drunter.

Wichtig ist es, dass das Kraut nicht kocht. Es muss nur warm gehalten sein, damit es bis zum Schluß noch bissfest ist.

Zum Ende noch mit Vegeta und viel Pfeffer abschmecken und noch 1 - 2 Löffel Schmalz unterrühren. Vor dem Servieren noch ein Bund fein gehackte Petersilie einarbeiten.

:prost:
 

hothouseduke

Grillmöglichkeitsausprobierer
5+ Jahre im GSV
Dein Hühnchen und dein Kraut sehen echt spitzenmässig und zum reinbeissen aus...

Ich versteh nur nicht warum du bei den schönen Zutaten die du für dein Kraut benutzt ( von der ganzen Zeit mal abgesehen ) im Anschluß VEGETA zufügst...


Ich hätte denoch gern ein Tellerchen genascht
 
OP
OP
Burn_out

Burn_out

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Dein Hühnchen und dein Kraut sehen echt spitzenmässig und zum reinbeissen aus...

Ich versteh nur nicht warum du bei den schönen Zutaten die du für dein Kraut benutzt ( von der ganzen Zeit mal abgesehen ) im Anschluß VEGETA zufügst...


Ich hätte denoch gern ein Tellerchen genascht

Ich habe das nicht benutzt und auch gar nicht im Haus, sondern nur das Rezept so rausgeschrieben. :D

Mir hat der Krautsalat auch ohne sehr gut geschmeckt.

:prost:
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
Super rumgehühnert ...wirklich tippitoppi :thumb2:

Danke für's anfixen.

:anstoޥn:
 
Oben Unten