• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lüfteradapter aus Edelstahl

Crow

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Da mich einige immer nach meiner Lösung für den Lüfteranschluss an den Grill gefragt haben, hab ich einen kleinen Aufbau aus Edelstahl für die breite Masse konstruiert. Ich werde in den nächsten Tage ein paar Prototypen davon fertigen und diese dann an ein paar Auserwählte verteilen. Den Adapter wird es in verschiedenen Varianten für unterschiedliche Lüfter geben. Der Anschluss für den Grill wird es dann auch aus Edelstahl geben und auch hier wird es verschiedene Varianten für unterschiedliche Grills geben.

Für die Selbstversorger wird es dann alle Daten bei mir wieder auf crow.n-metal.de geben.

Gibt es schon Interessenten oder Fragen?



PitmasterV2_1.jpg
PitmasterV2_2.jpg
PitmasterV2_3.jpg
 

Anhänge

OP
OP
Crow

Crow

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Der Erste ist für den Primo. Für die Anderen müsste man nur die Blechgröße anpassen.

Der Preis kommt durch die Masse. Da bräuchte ich eine Menge aber ab 10-30 Stück sollten wir bei 30,- bis 40,- € ca. liegen. Dazu kommt dann halt noch der Lüfter.
 

Blixten

Veganer
Grundsätzlich hätte ich Interesse an dem Adapter für ein BGE L, aber bei 30 bis 40 € muss ich noch mal in mich gehen.

Was ich der Konstruktion aber noch hinzufügen würde, ist eine Schieber mit dem man die Luftzufuhr teilweise (oder vollständig) schließen kann. Da durch den Lüfter, auch wenn er abgeschaltet ist, noch Luft kommt. So könnte man dann auch die maximale Luftmenge begrenzen.
 
OP
OP
Crow

Crow

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Grundsätzlich hätte ich Interesse an dem Adapter für ein BGE L, aber bei 30 bis 40 € muss ich noch mal in mich gehen.

Was ich der Konstruktion aber noch hinzufügen würde, ist eine Schieber mit dem man die Luftzufuhr teilweise (oder vollständig) schließen kann. Da durch den Lüfter, auch wenn er abgeschaltet ist, noch Luft kommt. So könnte man dann auch die maximale Luftmenge begrenzen.
Die Idee hatte ich auch schon. Platz wäre auch zwischen den beiden Bauteilen. Leider würde dies auch wieder die Kosten steigern. Wenn wir eine größere Menge bestellen, wird es auch günstiger.
 

Langsamgriller

Vegetarier
Wobei wir dann einerseits einen Pitmaster haben und andererseits die Luftzufuhr manuell abstellen - oder hab ich das falsch verstanden ?
...ihr versteht schon....

Gruß Martin
 

Langsamgriller

Vegetarier
Das klingt ineressant und deckt sich mit meiner Vorstellung.
Wenn wir vom "luftdichten" Deckel (Grill) ausgehen, bräuchten wir ja eigentlich keinen manuellen Schieber ?!?
 

Grillkini

Keramikgriller
Hi,

an meinem Mono muss ich oben sowie unten dicht abschotten sonst erlischt nicht die Kohle.
Schieber wäre zwar toll. Aber eine interne Klappe mit Achse an der ein Servo dran hängt wäre doch ein gangbarer Weg zur vollautomatischen Grillmaschine :-)
Ich wäre dabei mit der Testerei...

BTW. vielleicht wäre es einfacher einen fertigen Edelstahflansch auf das Blech zu schrauben. Dann hat man "nur" die Arbeit mit dem Fräsen des Stutzens.

Ciao
Oli
 
OP
OP
Crow

Crow

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Die Verbinder aus Edelstahl sind ganz schön teuer. Die kosten ja 15-25,- € pro Stück.

Für "vollautomatisch" bräuchtest du schon einen Pelletgrill. Mein WSM geht nach max. 6 Stunden die Luft aus und dann muss ich Brennstoff nachlegen. Mit dem Lüfter bin ich aber immer gut durch die Nacht gekommen. Wie sind den die Erfahrungen von Euch so?
 

madden317

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das sieht sehr gut aus, wenn in Serie, bräuchte ich einen für den Guruadapter und den Titan 50x50. Ist dann für meinen Mono.
 

Jacky01

Bundesgrillminister
Moin Crow,

tolle Idee, zu der ich ein paar Fragen habe:

-Für welchen Primo baust du den Adapter? (oder sind die Primo Lufteinlässe alle Identisch?) Ich bräuchte Ihn für den "Oval 300 L"
-Für welchen Lüfter wird der Adapter passen?
-Gibt es eine Möglichkeit den Adapter zu dem 50er Magnetgehäuse von J3DI kompatibel zu machen? Also auch mit Magneten zu versehen?

Danke

Jacky
 
OP
OP
Crow

Crow

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
- Die größe des Blechs können wir anpassen. Das ist ja nur ein einfacher Zuschnitt.
- Ich wollte dir Größen 50, 75 und 90 anbieten. Da manche mit einem großen Smoker doch etwas mehr Power brauchen.
- Das würde recht aufwändig werden und etwas gegen meine Lösung sprechen, komplett bis auf den Lüfter vom Kunststoff weg zu gehen.
 

Jacky01

Bundesgrillminister
Alles klar, danke dir.
Jacky
 

funny1a

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hi Crow,

sehr interessant. Das w#re ja für mein Primo OVAL 300 Large Keramik Grill Perfekt.

Da hätte ich schon interesse.
 

kaskau

Veganer
Ohh wann wird das zeitlich in etwa sein?
Ich benötige für Primo Oval Xl 400 und Monolith Classic je einen,

Wie wird der von der Standfestigkeit im vergleich zu pit viper von bbq guru sein.
 
Oben Unten