• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

neuer Nette Lette

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Andreas,
bei meinem ist der Spalt an dieser Stelle sehr klein und gleichmäßig.
Es könnte sein, dass Dein Deckel die Richtbank versäumt hat. Macht aber nichts. Deckel abbauen, links und rechts ein Paar Kanthölzer drunter und sich in die Mitte drauf stellen, -- mit Gefühl. Sprich, leichtes richten. Das geht schneller als den Deckel nach Lettland zurück zuschicken. Nimm stattdessen was vom Zubehör mit.
Gruß
Rooster1
 

BOT-BBQ

Bundesgrillminister
Ich hab jetzt noch nicht gemessen wie es bei mir ist aber eins kann ich sagen...so sieht das bei mir nicht aus.
Mit den neuen Bildern kann man es sehr gut erkennen. Der Spalt ist zu groß!
Ich weis das es hier schon mal ein Deckel Problem gab. War ein 16'' long....ich weis aber nicht mehr wie das Problem dort gelöst wurde.
Vielleicht finde ich den Thread noch.
 
OP
OP
Andreas62

Andreas62

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich hab jetzt noch nicht gemessen wie es bei mir ist aber eins kann ich sagen...so sieht das bei mir nicht aus.
Mit den neuen Bildern kann man es sehr gut erkennen. Der Spalt ist zu groß!
Ich weis das es hier schon mal ein Deckel Problem gab. War ein 16'' long....ich weis aber nicht mehr wie das Problem dort gelöst wurde.
Vielleicht finde ich den Thread noch.
Vielen Dank für Dein Feedback! Wäre toll, wenn du den Thread noch finden würdest.
 

Pele

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo Andreas62,

den Vorschlag von Rooster1 finde ich brauchbar. Ich würde es so machen, evtl. einen Fachmann (Schlosser) dazu holen, kostet bei uns einen Kasten Bier wenn überhaupt.

Vorher würde ich die Fotos mit dem Spaltmaß noch mal gut dokumentiert und vielleicht sogar ein paar mehr an den Hersteller schicken. Natürlich raucht er bei 150°C Betriebstemperatur und Zuluft und Abluft voll auf nicht, ich glaube da hat sich der Hersteller aber auch vertan. Vielleicht meint er auch, dass man ihn mal aufheizen soll weil sich dann auch Spannungen noch mal setzen können. Hatte mein deutlich teurer Farmer am Anfang auch etwas. Als er dann 2-3 mal richtig gearbeitet hatte wurde er 100% dicht. So ein Spaltmaß hatte ich aber nicht und auch noch nicht gesehen, das haben sonst nur die ganz billigen China-Böller und die kann man dann per Handdruck richten.

Aber ich finde auch, dass der Hersteller sich gut verhält und kommunikativ ist. Schubse ihn sonst noch einmal an und lasse es wenn es gar nicht anders geht von ihm reparieren oder am besten neu liefern und denke an die Fristen und mache viel schriftlich und dokumentiere alles.

Über den Kratzer sind wir ja einig, das stört nicht wirklich und ein wenig Farbe und sonst Leinölfirnis und viel nutzen und Du siehst das gar nicht mehr, da kommen auch noch Gebrauchsspuren hinzu. Lasse Dir wegen der Kratzer ein Zusatzteil kostenlos liefern.

Trotz allem bin ich davon überzeugt, dass Du bald eine Lösung hast und sehr zufrieden wirst.

Viel Erfolg und viel Spaß

Peter
 

BOT-BBQ

Bundesgrillminister
Vielen Dank für Dein Feedback! Wäre toll, wenn du den Thread noch finden würdest.
Hab ihn gefunden....aber er wird dir leider nicht helfen :(.
Der User, der das Problem hatte, hat sich damit abgefunden.....
Ob im Nachhinein noch was gelaufen ist weis ich auch nicht, die letzte Forums Aktivität war Nov. 2014.
Kannst aber selber nochmal gucken: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/der-nette-lette-und-sein-neuer-besitzer.217682/

Gruß
Kristof
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Du hängst dich gewaltig aus deinem Fenster.

Ich bin ganz schnell auf deinem Niveau!


Wenn ich nächste Woche mein 1000 € Ei bekommen, dann möchte ich nicht die Außenhaut ausbessern, dann möchte ich nicht die Löcher im Rost nachbohren, dann möchte ich nicht das meine Ei ohne Verpackung mit einem Spanngurt auf der Ladefläche befestigt ist, und ich möchte keine Dichtungen dazu bekommen, weil die verbauten wegbrennen.

Dann kaufe ich für 250 € ein Billigei.
....

für 250€ würdest du es in Kauf nehmen die Außenhaut auszubessern für 1000€ nicht. (low / high Price)
OK, kann ich nachvollziehen...


Wie schaut es bei den smokern aus?
Lette vs Farmer???
Wenn der vergleichbare Farmer 1300€ kostet.... wo bist du dann gewillt, Ausbesserungen aufgrund günstigem Preis in Kauf zu nehmen...
 

Salatkoch

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wie schaut es bei den smokern aus?

Wird das jetzt eine Psychologiestunde??

Ich stehe hier nicht zur Diskussion.

Ich antworte nur dem TE, was ich in seinem Fall tun würde.

Ob ich mich jetzt hier im Forum ausziehen muß damit du zufrieden gestellt bist,... sicherlich Nein.

Wer meinen Text verstehen will, der wird das auch.

@ Und um ehrlich zu sein, kann ich hier nur noch mit dem Kopf schütteln.
Für ne Kiste Bier und dicken Hammer die freiwillige Garantie von 10 Jahren aufs Spiel zu setzen.

Die Sonne scheint, ich bin raus.
 

BOT-BBQ

Bundesgrillminister
So ich hab jetzt nochmal bei mir geguckt und gemessen.
image.jpg


Nichts von einem Spalt zu sehen.
Gemessen hab ich links, rechts und in der Mitte. Von den Seiten zur Mitte war knapp ein Millimeter Differenz.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    146,8 KB · Aufrufe: 791

Schorsch12

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich habe an dieser Stelle noch mal eine Bitte an die Besitzer eines Netten Letten.
Könnt Ihr bitte mal Nachmessen, wie groß Euer Spalt in der Mitte der Rückseite des Garkammerdeckels ist? Bei mir passen da locker 2 Magnetkarten (Kreditkarte, EC-Karte o.ä.) dazwischen. Habe mal nachgemessen, das sind ca. 1,5 mm. Zum Rand zu passt nicht eine einzige Karte dazwischen, da kommt auch kein Rauch raus.
Ich will ja nun auch nicht päpstlicher als der Papst sein. Wenn das aber nun wirklich ein gravierender Mangel sein sollte, dann will ich damit auch nicht leben und auch keine Zugeständnisse machen.
Leider habe ich mich auch nicht im Vorfeld über Spaltmaße und dergleichen informiert...
Also danke noch mal für Eure Unterstützung.

Also bei mir ist da keine Wölbung! Der Spalt ist so gering, dass es auch in extrem-Situationen (Anfeuern) da nicht rausraucht.

Ich hoffe ich konnte helfen.

SChorsch
 
OP
OP
Andreas62

Andreas62

Veganer
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank noch mal an alle, die mir mit Rat und Tat zur Seite standen und bestimmt auch noch stehen!
Ich habe heute den Smoker noch mal angeheizt. es ist natürlich so, dass bei 150 Grad und guten Feuer kaum Rauch entsteht und dann logischerweise auch kein Rauch aus dem Spalt zu sehen ist.
Aber in allen Situationen, in denen nun mal Rauch entsteht (Anheizen, nachlegen) tritt Rauch aus dem Kamin und aus der Garkammer aus. Heute ist mir aufgefallen, dass auch vorne Rauch rauskommt, an den beiden Schlitzen für das Thermometer als auch in der Mitte des Deckels. Hier ist der Rauchaustritt allerdings nicht so schlimm wie hinten.
Hier nochmal aktuelle Fotos:
IMG_0811.JPG
IMG_0832.JPG


Ich habe mich jetzt dazu entschlossen, den Smoker wenn möglich tauschen zu lassen.
Wo der Rauch rauskommt, kommt mit Sicherheit auch Wärme raus. Und bei einem Preis von deutlich über 1000 € sollte man schon einigermaßene Qualität erwarten können.
 

Anhänge

  • IMG_0811.JPG
    IMG_0811.JPG
    109,4 KB · Aufrufe: 686
  • IMG_0832.JPG
    IMG_0832.JPG
    123,2 KB · Aufrufe: 687

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mach das!
 

huharald

Grillkönig
Ja bei solchen Mängeln würde ich auch tauschen ... Lackfehler sind ein Problem, aber das geht definitiv auf die Handhabung!
 

Pele

Metzger
5+ Jahre im GSV
das ist definitiv zu viel Rauch wenn der Kamin vollgeöffnet ist, also am besten tauschen lassen.

Viel Erfolg

Peter
 
OP
OP
Andreas62

Andreas62

Veganer
5+ Jahre im GSV
Meine Bitte zum Tausch des Smokers kommt offensichtlich beim Holzofenshop "nicht so gut" an.
Entgegen meiner bis jetzt gemachten Erfahrung hat der Holzofenshop auf meine gestrige Mail noch nicht reagiert. Habe nochmal eine höfliche Mail nachgereicht. Langsam werde ich schon ein bischen unruhig...
 

BOT-BBQ

Bundesgrillminister
Warte noch mal bis Morgen. Vielleicht kommt dann eine Antwort.
Wenn nicht, dann ruf da nochmal an.
Aber ich befürchte auch das die sich auf einen Tausch nicht einlassen :(.
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ist in meinen Augen auch nachvollziehbar..
um bei dem Bsp. vom @Salatkoch zu bleiben... du kaufst dir das China Ei und erwartest die Qualität vom Monolith... das kann in Erfüllung gehen... muss aber nicht...
Bei dir war es hat ein etwas größerer Luftspalt... shit happens...
Der Lieferant hat dir nun verschiedene Optionen angeboten.. aus seiner Sicht hat er dir nun die kleinen Finger gereicht und du willst nun den ganzen Arm...
In meinen Augen kannst du dir den Tausch aus dem Kopf schlagen... sorry für die harten Worte... hättest du dir einen Farmer / Joe´s oder einen anderen der Oberklasse gekauft würde ich zwar auch auf eine Verbesserung bestehen... aber du hast dich ja für den LowBudget Smoker in der 6,2mm Klasse entschieden...

Auch wenn mich nun der ein oder andere beschimpfen mag, was ich für Ansichten hab... dem kann ich leider auch nicht helfen...
"Man bekommt, wofür man bezahlt" oder anders Ausgedrückt... "Qualität hat ihren Preis"
 

Unluckymonkey

Sir Smoke A Lot
5+ Jahre im GSV
@ Hangingloose....

Guten Morgen,

das mit der Qualität sehe ich nicht so !! Die Ondra oder Letten müssen sich absolut nicht vor Famer oder Joes verstecken...hab alle schon in Natura gesehn...
Sind alles Topquali !! Aussreisser gibt es immer....Meine Meinung :-) Und Farmer baut seine Smoker auch nicht mehr in Deutschland, kassiert aber den Preis dafür...nur mal so am Rande :-)
 
Oben Unten