• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ripperl aus dem Backofen

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Servus Zusammen

gestern schon wollt ich die Ripperl grillen, hat aus zeitlichen Gründen nicht geklappt. Dann hab ich mir heute vorgenommen heute etwas zeitiger heimzukommen um die Ripperl auf den Grill zu schmeißen..., wieder nix.

Deshalb gabs „schnelle Backofen-Ripperl“... oder wie wir sagen Boina-Fleisch oder Knöcherl, der @ChrisNEW hat vor kurzem auch drüber berichtet

Marion hat die Ripperl kurzfristig vorbereitet

5308DA50-2970-47BB-B9E3-5F2BB0F0913C.jpeg


gewürzt wurde heute mit Sapore di Maremma. Passt super :daumenhoch:


0EC490B3-3334-45AC-9ECA-B2EAE294D7DB.jpeg


als Beilage gabs Schwammerl

6822E0FB-8000-428D-9891-CBD9D74F1138.jpeg



kurzer Zwischenstand


8C6D31AD-87EF-4C80-83E9-AAA80E1A1F71.jpeg


nach knapp 90 Minuten hatten wir ein leckeres Abendessen :messer:


5A9FD226-7A4E-4A13-8A13-B3A2419481D0.jpeg
E72CC7F9-E867-4F7C-9481-CED7DF0B2C29.jpeg
1EA3D745-46BA-43F4-908C-6FD08BF94497.jpeg



jou, war extrem gut


0416D1D1-723C-4AEB-A9FC-58DC2A30D305.jpeg


noch ein Ripperl in der Soße....:sabber:

144D76E6-BA00-4D3F-8931-C4885B6FE20A.jpeg



ich bin jetzt mal ganz ehrlich. Geschmacklich tut sich hier ein klassisches BBQ-Rib sehr schwer ...
 

Anhänge

  • 5308DA50-2970-47BB-B9E3-5F2BB0F0913C.jpeg
    5308DA50-2970-47BB-B9E3-5F2BB0F0913C.jpeg
    360,1 KB · Aufrufe: 753
  • 0EC490B3-3334-45AC-9ECA-B2EAE294D7DB.jpeg
    0EC490B3-3334-45AC-9ECA-B2EAE294D7DB.jpeg
    438 KB · Aufrufe: 752
  • 6822E0FB-8000-428D-9891-CBD9D74F1138.jpeg
    6822E0FB-8000-428D-9891-CBD9D74F1138.jpeg
    493,3 KB · Aufrufe: 758
  • 8C6D31AD-87EF-4C80-83E9-AAA80E1A1F71.jpeg
    8C6D31AD-87EF-4C80-83E9-AAA80E1A1F71.jpeg
    616,7 KB · Aufrufe: 759
  • 5A9FD226-7A4E-4A13-8A13-B3A2419481D0.jpeg
    5A9FD226-7A4E-4A13-8A13-B3A2419481D0.jpeg
    554,7 KB · Aufrufe: 764
  • E72CC7F9-E867-4F7C-9481-CED7DF0B2C29.jpeg
    E72CC7F9-E867-4F7C-9481-CED7DF0B2C29.jpeg
    456,7 KB · Aufrufe: 755
  • 1EA3D745-46BA-43F4-908C-6FD08BF94497.jpeg
    1EA3D745-46BA-43F4-908C-6FD08BF94497.jpeg
    329,9 KB · Aufrufe: 757
  • 0416D1D1-723C-4AEB-A9FC-58DC2A30D305.jpeg
    0416D1D1-723C-4AEB-A9FC-58DC2A30D305.jpeg
    155,3 KB · Aufrufe: 751
  • 144D76E6-BA00-4D3F-8931-C4885B6FE20A.jpeg
    144D76E6-BA00-4D3F-8931-C4885B6FE20A.jpeg
    289,2 KB · Aufrufe: 752

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Geschmacklich tut sich hier ein klassisches BBQ-Rib sehr schwer ...
Hmmmm... echt jetzt?

Gut aussehen tun sie natürlich, da gibt’s nix und in Anbetracht der kurzen Zeit... ein Träumchen :thumb2:

...aber besser als BBQ Ribs? :hmmmm:
Peter... führe mich nicht in Versuchung ;)

Glück Auf
 

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Die Ribs schauen sehr lecker aus und die Fotos sind wieder mal genial gut. Dennoch könntest Du mich mit Backofen-Ribs nicht hinter dem Ofen hervor locken können. Ribs müssen für mich vom Grill kommen. Aber trotzdem, ein schöner Bericht :thumb2:
Gruß, Norbert :prost:
 
OP
OP
Peter

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
...aber besser als BBQ Ribs? :hmmmm:
Peter... führe mich nicht in Versuchung ;)

Glück Auf
doch, mein Freund. Zumal ich noch, wie immer Verbesserungspotential meines Zubereitungs-Versuch habe.

Ganz klar hätte ich mit der Grilloption des Backofens noch schönere Röstaromen bruzzeln lassen müssen. Aber unsere Lebenserhaltungssysteme waren bereits im Alarmstufen-Beteich, deshalb mussten wir den Bräunungsprozess leider abbrechen... ;)

Aber das tat dem Geschmackserlebnis fast keinen Abbruch. Das Garen in dem Gemüse und in ein wenig Schweinefleisch-Fond macht einen endgenialen Geschmack
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV

Plumber

Alteisen-Spediteur & best Buddy
Moin Peter schauen super aus deine Ripperl , jetzt hast mich neugierig gemacht ich werde auch mal welche im Backofen machen
 

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Servus Peter, Rippchen, so man schöne bekommt, sind auch aus dem Backofen lecker. Die klassische Methode wie es sie bei uns schon vor dreißig Jahren gegeben hat, hat eben auch ihren Reiz.

Schön gemacht!
 

ChrisNEW

Grillkönig
Klasse gemacht Peter. Sieht sehr lecker aus.


Bei Ripperl gibt's für mich fast kein besser und schlechter.
Mal mag ich klassische süß scharfe BBQ Ribs, mal reichts mir ganz einfach aus m
Backofen so wie letztes mal. einfach nur Pfeffer Salz und Kümmel, etwas Bier angegossen und viel Zwiebeln.
Dann 90 Minuten rein, die letzten zehn Minuten den Grill anmachen und bei 250 Grad bräunen.
Peters BBQ Version taugt mir auch ohne Ende .Etwas Butter drauf und am Schluss mit Schmalz gemoppt.

Ripperl kann man fast nicht falsch zubereiten. Die taugen mir immer!
 
OP
OP
Peter

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
fein fein :thumb2:
und Ripperl schmecken irgendwie auch immer, egal nach welcher Zubereitungsmethode.
Es muss nicht immer 5,6 Std dauern, es ist halt nett dann,
aber es geht halt auch anders, und auch so, daß schmeckt :D
:weizen:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Marion und Peter,

die Backofenrippchen sehen toll aus
top.gif

Da hätte ich gerne probiert
happa.gif

:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 590
  • top.gif
    top.gif
    3,3 KB · Aufrufe: 597
Oben Unten