• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rubrechner für Magicdust

BeMaXX

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Danke auch von mir. Sehr hilfreich für die Einkaufsliste.
 

OnKiNiO

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Die Tabelle ist echt

Nur musste feststellen, das für meinen Geschmack viel zu viel Kümmel drin ist.
Sowohl in dem Tabelle als auch im Chili. Dadurch hat alles irgendwie nur nach Kümmel geschmeckt! Geht es jemanden ähnlich?
 

AScheel

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Die Tabelle ist echt

Nur musste feststellen, das für meinen Geschmack viel zu viel Kümmel drin ist.
Sowohl in dem Tabelle als auch im Chili. Dadurch hat alles irgendwie nur nach Kümmel geschmeckt! Geht es jemanden ähnlich?
Wenn Du anstatt Kreuzkümmel Kümmel benutzt hast wird das so sein. Ist aber nicht austauschbar und geschmacklich ein gewaltiger Unterschied. Such in der Gewürzecke vielleicht mal nach Cumin (oder auch Kumin)
 

OnKiNiO

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Wenn Du anstatt Kreuzkümmel Kümmel benutzt hast wird das so sein. Ist aber nicht austauschbar und geschmacklich ein gewaltiger Unterschied. Such in der Gewürzecke vielleicht mal nach Cumin (oder auch Kumin)
Habe Kreuzkümmel genommen...
Also ein klein wenig ist ok, aber die Menge aus dem Rechner ist für meinen und GöFreu Geschmack zuviel...
Geschmäcker sind halt unterschiedlich :anstoޥn:

Kümmel? Da ist doch gar kein Kümmel drin

:eek: Tatsache... Dachte Kreuzkümmel und Kümmel wäre so gut wie identisch...
 

Pentaxian

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Diesen Thread muss ich wieder nach oben holen! Vielen Dank für die Tabellen! Werde mir mal nen 5Kg Eimer machen :)

Na dann, für alle die es das erstemal machen

Kreuzkümmel ist Cumin und hat mit Kümmel rein gar nichts zu tun
Chillipulver ist eine Gewürzmischung (z.B für Chilli con Carne). Die ist in der Regel leicht scharf bis gar nicht scharf. Chillipulver und "gemalene Chillies" (z.b. Cayennepeffer) sind zwei verschiedene Dinge.

Wenn man da nichts verwechselt, schmeckt es klasse.
 

sly0612

Putenfleischesser
Woher bezieht man am besten die Gewürze? Gerade wenn du das Chilipulver ansprichst - finde vorerst nur ganz normal "gemahlene Chilis".
Grüße sly
 

Pitboy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Woher bezieht man am besten die Gewürze? Gerade wenn du das Chilipulver ansprichst - finde vorerst nur ganz normal "gemahlene Chilis".

Achtung! Es handelt sich hier um US-amerikanische Rezepte. Dort bezeichnet "Chili-Pulver" eine Gewürzmischung aus
überwiegend milderen Chilis (Ancho, Pasilla, Guajillo), Kreuzkümmel, Knoblauch, Oregano, u. a.

https://de.wikipedia.org/wiki/Chilipulver

Diese ist nicht identisch mit dem hier im Handel angebotenen Chili-Pulver = gemahlene Chilis (Cayenne o. ä.).

Was du suchst, heißt hierzulande "Chili-Würzer" und ist in jedem Supermarkt erhältlich.
Den Rest gibt es ebenfalls im Gewürzregal jedes gut sortierten Supermarktes.
 

Pentaxian

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Achtung! Es handelt sich hier um US-amerikanische Rezepte. Dort bezeichnet "Chili-Pulver" eine Gewürzmischung aus
überwiegend milderen Chilis (Ancho, Pasilla, Guajillo), Kreuzkümmel, Knoblauch, Oregano, u. a.

https://de.wikipedia.org/wiki/Chilipulver

Diese ist nicht identisch mit dem hier im Handel angebotenen Chili-Pulver = gemahlene Chilis (Cayenne o. ä.).

Was du suchst, heißt hierzulande "Chili-Würzer" und ist in jedem Supermarkt erhältlich.
Den Rest gibt es ebenfalls im Gewürzregal jedes gut sortierten Supermarktes.

"Chili-Würzer" aus dem Supermarkt, also Ostmann? (Chili, Speisesalz, Cumin, Knoblauch, Oregano, Aroma) ne, bitte nicht.
--> http://www.gewuerzshop-mayer.de/chilipowder.html (Ancho Chili, Chili Chipotle Jalapeno, Cayenne-Pfeffer, Kumin, Oregano, Koriander, Knoblauch - nicht scharf)
 

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
10+ Jahre im GSV

Mic.

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi MD-Liebhaber,

zu den Umrechnungen Milliliter (ml) versus Milligramm (mg): ml ist eine Volumeneinheit ist und mg ist eine Maßeinheit für die Masse. Daher darf das nicht prozentual 1:1 übernommen werden, das gibt viel zu große Abweichungen.

Beispiel: bei mir ergibt
- Paprika (edelsüß) 100ml = ca. 50g.
- Feines Salz 100ml = ca. 150g.

Also mal eben ein Unterschied bei den Gramm um den Faktor 3 (300%). Dichte lässt grüßen.

Klar ist natürlich auch, dass es nicht so genau geht, je nach Hersteller der Zutaten sind die Körner unterschiedlich groß, und nehmen daher ein unterschiedlich großes Volumen ein. Die Chili-Mischungen variieren auch ziemlich. Und ein frisches Gewürz ist in der Regel viel intensiver als ein abgestandenes.

Also vielleicht doch wie die US-Amerikaner handhaben: einfach mit Tassen großzügig zusammenschütten und nicht zu viel nachdenken :cool:
 
Oben Unten