• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweinehaxen die 2.

hothouseduke

Grillmöglichkeitsausprobierer
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute ,

heute habe ich das 2. mal Haxen auf dem Nappi Drehspiess gemacht mit deutlich mehr erfolg als beim ersten mal
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/vermurkste-haxen-vom-spiess.285674/

Als erstes heute morgen um 6 eine Lake angesetzt mit ca 5 Esslöffel Salz pro Liter Wasser , dazu kamen noch 2 Esslöffel fermentierten Pfeffer , Reichlich Kümmel und etwas Zucker .
Darin lagen die Haxen 10 Stunden dumm rum.
P1030768.JPG

Danach habe ich die Schwarte was eingeritzt und die Haxen mit Salz eingerieben und aufgespiesst
P1030769.JPG


P1030770.JPG


Ich habe nur den Heckbrenner laufen den aber auf max
P1030772.JPG

P1030774.JPG


Nach 1. Stunde
P1030775.JPG


Nach 2 Stunden
P1030777.JPG


Nach 3 Stunden war KT 85Grad erreicht , die Schwarte war aber noch nicht so , also habe ich die 5 Hauptbrenner gestartet . Danach konnte ich zuschauen wie es mit dem Krossen los ging
P1030779.JPG

P1030780.JPG

P1030781.JPG

P1030784.JPG

P1030786.JPG



Fazit , Saulegga
Schade nur das meine Göga die Schwarte nicht so gut verträgt , so musste ich mich drum kümmern
 

Anhänge

grilli.grillt

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Schaut super aus deine Haxxxe!
Muss ich auch wieder mal ein Spießen!

Grüße Christian
 

Fiz

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Haxen mit Knusperkruste - schaut guad aus :messer:
 
Oben Unten