• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Split Level Rost

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Nachdem ich im direkten Bereich scharf anbrate ist oft der indirekte Bereich zu heiss.

Wenn man direkt grillt und das Fleisch auf Höhe des Kohlerost nachziehen lässt ist die Temperatur wesentlich niedriger. Die heiße Luft entweicht oberhalb durch das Deckelventil.

Wahlweise kann der Slow n sear Korb oder Amarillokorb mit Tropf-Platte eingesetzt werden.
IMG_20170610_131712.jpg


IMG_20170529_101655.jpg


IMG_20170611_080305.jpg


IMG_20170610_201239.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20170610_131712.jpg
    IMG_20170610_131712.jpg
    413,6 KB · Aufrufe: 398
  • IMG_20170610_201239.jpg
    IMG_20170610_201239.jpg
    443,2 KB · Aufrufe: 391
  • IMG_20170611_080305.jpg
    IMG_20170611_080305.jpg
    797,2 KB · Aufrufe: 388
  • IMG_20170529_101655.jpg
    IMG_20170529_101655.jpg
    520,5 KB · Aufrufe: 394
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Während das Fett auf der Griddle dampft
IMG_20170615_131050.jpg

Sind im unteren Bereich 110°
IMG_20170615_131846.jpg

IMG_20170615_131753.jpg

Bis 1kg Fleisch klappt das gut.
 

Anhänge

  • IMG_20170615_131050.jpg
    IMG_20170615_131050.jpg
    591,3 KB · Aufrufe: 336
  • IMG_20170615_131846.jpg
    IMG_20170615_131846.jpg
    471 KB · Aufrufe: 340
  • IMG_20170615_131753.jpg
    IMG_20170615_131753.jpg
    466,9 KB · Aufrufe: 336
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Die Griddle ist sehr heiss, über dem Rauchpunkt von Sonnenblumenöl..
Im indirekten Bereich moderate Temperatur...
IMG_20170617_210014.jpg

Das Fleisch auf der Griddle...
IMG_20170617_210244.jpg

IMG_20170617_210418.jpg

IMG_20170617_212034.jpg

Im Notfall den Deckel leicht auf den Griff legen...
IMG_20170617_213441.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20170617_210014.jpg
    IMG_20170617_210014.jpg
    536,5 KB · Aufrufe: 308
  • IMG_20170617_210244.jpg
    IMG_20170617_210244.jpg
    389,5 KB · Aufrufe: 310
  • IMG_20170617_210418.jpg
    IMG_20170617_210418.jpg
    384,7 KB · Aufrufe: 311
  • IMG_20170617_212034.jpg
    IMG_20170617_212034.jpg
    315,2 KB · Aufrufe: 306
  • IMG_20170617_213441.jpg
    IMG_20170617_213441.jpg
    413,6 KB · Aufrufe: 307
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Ich bin noch in den Anfängen.
Wenn auf einer Griddle mit Sonnenblumenöl das Öl qualmt bin ich bei geschlossenem Deckel unter 110°C.
Ventil indirekt komplett offen.

Wenn die Temperatur über der Griddle an vielen Stelle über 300° liegt, zieht die Temperatur am Fleisch über 150°,
Aber: wenn der Deckel verschoben wird...

IMG_20170617_214822.jpg
IMG_20170617_214829.jpg

... komme ich wieder unter 130°C indirekt.
Voraussetzung dass die Briketts schon maximal glühen. Wenn man nicht glühende Briketts beigemischt hat gibt der Zusatzsauerstoff nur Extrahitze.
Das Teil funktioniert super für kleinere Steakmengen.
Mein Fazit::-):-):-)
IMG_20170617_214316.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20170617_214822.jpg
    IMG_20170617_214822.jpg
    244,4 KB · Aufrufe: 305
  • IMG_20170617_214829.jpg
    IMG_20170617_214829.jpg
    379,7 KB · Aufrufe: 300
  • IMG_20170617_214316.jpg
    IMG_20170617_214316.jpg
    248,4 KB · Aufrufe: 303

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Mit dem Ventil auf der indirekten Seite "ziehst" du ja quasi den Konventionsstrom auf diese Seite. Wäre interessant wie es aussieht, wenn das Ventil über der Griddle ist.

Beim nächsten Steak schaue ich mal, was so eine Messung am F60 ergibt...
 
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Habe ich auch vermutet... Eindeutig ist das nicht.
Wenn das Ventil direkt steht kommt es zum Hitzestau indirekt. Steht es indirekt zieht es die heisse Luft oben raus...
Sind Vermutungen.
Habe das Ventil heute 5 min direkt stehen gehabt und es war kein AHA Effekt.

Weiteres folgt...
 

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Wenn das Ventil direkt steht kommt es zum Hitzestau indirekt. Steht es indirekt zieht es die heisse Luft oben raus...
Sind Vermutungen.
Ich hätte das Gegenteil vermutet. Die aus dem direkten Bereich rasch nach oben abziehende Luft zieht die warme Luft aus dem oberen Bereich der indirekten Zone mit - quasi ein Kamineffekt - dadurch wird kühlere Luft von unten nachgezogen. Ist aber ebenfalls reine Vermutung...

Fakt ist, mit dem Weber hat man diesbezüglich mehr Möglichkeiten/Freiheitsgrade.
 
OP
OP
waltherman

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Die aus dem direkten Bereich rasch nach oben abziehende Luft zieht die warme Luft aus

Es kommt noch die Komponente dazu ob der direkte Bereich mit einer Platte zugedeckt ist...
IMG_20170615_125606.jpg

Da wird oben entweichende Hitze erst mal in den indirekten Bereich gezogen...

Ich werde das noch weiter untersuchen...
Ich muss das aber mit einem anderen Thermometer machen, die Analogen sind zu träge.
 

Anhänge

  • IMG_20170615_125606.jpg
    IMG_20170615_125606.jpg
    548,6 KB · Aufrufe: 298

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich hab's am Sonntag (mit einer schönen Rehkeule) in meinem Rösle ausprobiert:
Indirekter Bereich oben am Rost: GT ca. 150°C *)
Indirekter Bereich unten am Rost: GT ca. 105°C

Der Rösle Rost ist sowieso mittig geteilt, da läßt sich das recht gut ohne zusätzlichen Aufwand verwirklichen...

---
*) Messungen mit dem Maverick
 
Oben Unten