• Du musst dich registrieren, bevor du BeitrĂ€ge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchfĂŒhren und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Steirisches Bio Weidegansl (vorgezogene Martini Gans)

Chrisi2501

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo 😃

Perfektes Wetter - Zeit fĂŒr eine Gans 😃
IMG_20201106_191035-01.jpeg

Die Gans vom Hals und den FlĂŒgelspitzen befreien sowie das ĂŒberschĂŒssige Fett entnehmen:
IMG_20201106_191016-01.jpeg

Brine vorbereiten:
5Liter Wasser
250g Zucker
300g Salz
2x Lorbeerblatt
IMG_20201106_203415-01.jpeg

Blaukraut schneiden, Salzen, Pfeffer, Zimtrinde, Apfel und Birne hinzu und gut verkneten:
IMG_20201106_200151-01.jpeg

Das ĂŒberschĂŒssige Fett:
IMG_20201106_201213-01.jpeg

Ausgelassen und kalt gestellt:
IMG_20201107_150134-01.jpeg

Hals, FlĂŒgelspitzen, und Innereien (Herz, Magen) als Basis fĂŒr den GĂ€nse-Jus klein hacken:
IMG_20201106_201221-01.jpeg

IMG_20201106_204237-01.jpeg

Am nĂ€chsten Tag die FĂŒllung ins Tier:
3x Apfel
2x Zwiebel
1TL Salz
1TL Majoran
1TL Thymian
Etwas Pfeffer
1 Orange (nur kreuzweise eingeschnitten)

Anschließend ein wenig Bondage:
IMG_20201107_122435-01.jpeg

IMG_20201107_122427-01.jpeg

IMG_20201107_124503-01.jpeg

IMG_20201107_125547-01.jpeg

IMG_20201107_125555-01.jpeg

Ab auf den Grill (Brust nach unten) - mein Zeitplan: Pro kg Gans ca. 1 Std
IMG_20201107_125647-01.jpeg

IMG_20201107_130050-01.jpeg

IMG_20201107_130114-01.jpeg

Die Farbe nach ca einer Stunde (Buchen fĂŒr eine nette Rauch Note)
IMG_20201107_133748-01.jpeg

Parallel das Blaukraut in den DOpf - starten wir mit der Verwertung vom ausgelassenen GĂ€nsefett:
IMG_20201107_153148-01.jpeg

Orangen hinzu:
IMG_20201107_153548-01.jpeg

IMG_20201107_153828-01.jpeg

Es wird - nach ca 1 1/2 Std. die Gans gedreht (Brust nach oben):
IMG_20201107_144117-01.jpeg

IMG_20201107_155207-01.jpeg

Mein Lieblingsbild:
IMG_20201107_144339-01.jpeg

Nach knapp 3 Stunden die Temperatur erhöht und die Haut mit ausgelassenen GÀnsefett bestrichen:
IMG_20201107_155216-01.jpeg

Ja - lÀuft
IMG_20201107_163821-01.jpeg

IMG_20201107_163835-01.jpeg

Etwas ruhen lassen (Backrohr 70 Grad Umluft - etwa 40min), zerlegen und anrichten - ab auf den Teller:
IMG_20201107_180919-01.jpeg

Mahlzeit:
IMG_20201107_181428-01.jpeg

Fazit: Haut super knusprig, Fleisch Zart und saftig - zufrieden

IMG_20201107_153522-01.jpeg


IMG_20201107_114334-01.jpeg
 

Reuef

Grillkaiser
Super Martinsgans. Da bekomme ich nochmal Hunger.
 

Schwarz_ist_braun_ genug

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Wow, das ist ja genial. Da lĂ€uft mir das Wasser im Mund zusammen. Gans ist super, erst recht aus vernĂŒnftiger Aufzucht. Toll, gemacht!
 

nojo

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
na super, jetzt hab ich Hunger bekommen und die Riegersburg ist ja nicht weit weg. ;-)
:thumb1:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr Geil !:thumb1:

:sabber:

Gruß Matthias
 

Grillhacker

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
herrliche Doku,.....klasse Essen.....
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
das Tellerbild haut mich um :sabber::messer::sabber:

das sieht mans wieder, wenn man hochwertig einkauft, dann kommt auch was richtig Gutes raus :thumb2:
 
Oben Unten