• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Was "plankt" ihr so alles?

Fr33

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Zusammen,

ich habe vor kurzes das erste mal Garnelen und Lachs auf der Planke gemacht. Muss sagen, war schon sehr geil. Hatte das Holz erst ordentlich zum qualmen gebracht und dann schnell in den indirekten Bereich der kleinen Kugel. Ich mag eig keinen warmen Lachs - aber dieser war der Hammer! Hatte Zedernholzplanken genommen. Tolles Aroma!

Die Garnelen war auch super. Sogar bisi besser als der Lachs, da ich ich die Garnelen vorher etwas länger mariniert hatte.

Jetzt stellt sich mir die Frage, was kann man denn noch so auf der Planke machen? Geht da jede Art von Fisch (sprich auch eher trockene Arten wie Zander, Barsch)? Was habt ihr schon so alles geplankt?
 

Morpheus2812

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,
Hatte gestern auch mal wieder die Planken im Einsatz.
Natürlich Lachs und diesmal auch Kretzer verschieden mariniert,war super.
Man kann auch Fleisch wie z.b.Schweine Filet auf der Planke machen.
Hier noch ein paar Bilder vom gestrigen Abend.
Viel Spass beim Anschauen und guten Hunger.

IMG_20170826_151452.jpg
IMG_20170826_152347.jpg
IMG_20170826_152443.jpg
IMG_20170826_152535.jpg
IMG_20170826_174113.jpg
IMG_20170826_175012.jpg
IMG_20170826_175219.jpg
IMG_20170826_175557.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20170826_151452.jpg
    IMG_20170826_151452.jpg
    467,3 KB · Aufrufe: 1.147
  • IMG_20170826_152347.jpg
    IMG_20170826_152347.jpg
    440,3 KB · Aufrufe: 1.145
  • IMG_20170826_152443.jpg
    IMG_20170826_152443.jpg
    463,2 KB · Aufrufe: 1.142
  • IMG_20170826_152535.jpg
    IMG_20170826_152535.jpg
    422 KB · Aufrufe: 1.138
  • IMG_20170826_174113.jpg
    IMG_20170826_174113.jpg
    560,7 KB · Aufrufe: 1.141
  • IMG_20170826_175012.jpg
    IMG_20170826_175012.jpg
    592,7 KB · Aufrufe: 1.142
  • IMG_20170826_175219.jpg
    IMG_20170826_175219.jpg
    607,9 KB · Aufrufe: 1.144
  • IMG_20170826_175557.jpg
    IMG_20170826_175557.jpg
    620,2 KB · Aufrufe: 1.139

Siggi1974

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin,

hab das letzte Mal an der Ostsee frischen Dorsch direkt vom Kutter auf die Planke verfrachtet. Leicht bedeckt mit etwas Olivenöl, Knobi und diversen Kräutern. Bei ca. 60 Grad KT runter.

Super saftig, einfach ein Gedicht!

LG Siggi
 

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Muss mir unbedingt auch eine Planke besorgen.
Eure Gerichte sehen ja toll aus.
 
OP
OP
Fr33

Fr33

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Umbedingt! Ich hab Garnelen und Fisch halt meist direkt gegrillt. Angeröstet und dann runter in den kühleren Bereich. Dennoch war es auf der Planke irgendwie saftiger. Aber keinesfalls wie gedämpft oder so. Gerade für so Geschichten die gerne ankleben oder Zerfallen ist so ne Planke klasse!
 

Bo3011

Vegetarier
Also ich habe letztens Kartoffelpüree "geplankt". Völlig untypisch aber doch ziemlich geil. Hatte ich bei Jörn von BBQ aus Rheinhessen gesehen und konnte es mir nicht vorstellen, war aber doch sehr lecker. Planke vorher weder gewässert noch angeröstet und trotzdem einen dezenten Zedernholzgeschmack abbekommen.

IMG_7978.JPG


IMG_7981.JPG


IMG_7983.JPG
 

Anhänge

  • IMG_7978.JPG
    IMG_7978.JPG
    448,4 KB · Aufrufe: 781
  • IMG_7981.JPG
    IMG_7981.JPG
    347,7 KB · Aufrufe: 810
  • IMG_7983.JPG
    IMG_7983.JPG
    514,3 KB · Aufrufe: 800

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Interessante Anregung!
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
Hier anstatt Zedernholz der Einsatz einer Salzplanke auf einem Pelletsmoker.......

1400g Tafelspitz aus Nebraska (Greater Omaha Packers von Albers Food), bei 250° angegrillt und dann mit 140° auf der Salzplanke bis auf 56° KT gezogen. Leider ohne Anschnittbilder da der Sabberfaktor zu hoch war. :messer:

Tafelspitz.jpg
 

Anhänge

  • Tafelspitz.jpg
    Tafelspitz.jpg
    375,6 KB · Aufrufe: 768

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter

Bo3011

Vegetarier
Doofe Frage, wie "salzig" wird das denn hinterher? Habe mich noch wie wirklich an das Thema Salzplanken herangetraut...
Für was speziell nimmt man die?
@Lotharius Das Ding mit dem Kartoffelpüree ist ziemlich geil und kein Aufwand. Kartoffeln kochen bis sie "auseinanderfallen", Schmand und Gewürze nach Geschmack (bei mir waren es mediterrane Kräuter) dazu und dann alles vermischen, Püree kalt werden lassen und dann ab auf die Planke (200 Grad ca. 30-45 min indirekt). Oben rein kommt noch ein Stück Käse nach Geschmack. Irgendwas das gut schmilzt und ein bisserl Dampf hat. (Gruyere). Das tolle daran ist, dass es dann auch Kinder essen weil es keine normaler und langweiliger Kartoffelbrei ist :hammer:
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
Doofe Frage, wie "salzig" wird das denn hinterher? Habe mich noch wie wirklich an das Thema Salzplanken herangetraut...
Für was speziell nimmt man die?
Final ist es eine ganz dezente Salzgnuance die das Fleisch abrundet und das separate salzen vorm Angrillen unnötig macht.
Ob Jakobsmuscheln, Fisch, Huhn.....da sind keine Grenzen gesetzt. Einfach ausprobieren. Das Teil hat eben den Vorteil das nichts gewässert werden muss und du durch die Pelletwahl immer neue Geschmacksvarianten bekommst.
 

Bo3011

Vegetarier
@Quali-Fire Danke, dann werde ich das doch mal testen. Derzeit bin ich auf der Suche nach einer größeren Zedernplanke als das übliche Format von 40x15 oder 40x20. ich suche eher was in die Richtung von 40x40. Hat jemand eine Idee wo ich sowas beziehen kann? Finde in den gängigen Shops leider nur die Standardvariante oder eine XL Version, die dann einfach nur länger, aber nicht breiter ist.
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
Derzeit bin ich auf der Suche nach einer größeren Zedernplanke als das übliche Format von 40x15 oder 40x20. ich suche eher was in die Richtung von 40x40.
Entweder du legst zwei größere Planken nebeneinander oder fragst mal bei den Jungs von Axtschlag an ob die solche Sonderwünsche umsetzen könen
 

Querrippe

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Salzplanken sind nett anzusehen, bringen aber keinen größeren Effekt als ein Salzstreuer. Sehen beim anrichten ganz nett aus, mehr aber auch nicht. Wer es denn braucht, meiner Meinung nach der größste Bullshit nach der Kolbenrückholfeder.
 

Lavasteingriller

Flammlachs-Koryphäe
Salzplanken sind nett anzusehen, bringen aber keinen größeren Effekt als ein Salzstreuer. Sehen beim anrichten ganz nett aus, mehr aber auch nicht. Wer es denn braucht, meiner Meinung nach der größste Bullshit nach der Kolbenrückholfeder.
Klar, aber man kann sie günstig in Massen bekommen und verschenken. Zur Zeit freut sich noch jeder über das außergewöhnliche Geschenk :-)
 
Oben Unten