• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Genesis 2017

Arnd

Bundesgrillminister
;)

Leider muss ich sagen, dass ich zum testen wohl erst in frühestens 2-3 Wochen komme. Ich bin in den kommenden Wochen viel auf Geschäftsreisen und vollgepackt mit Terminen. Aber den ersten optischen und haptischen Eindruck werde ich ggf. sofort vermitteln können (falls sie pünktlich sind).
Moin @marvin78

und immer dran denken: :bilder:

Munter bleiben,
Arnd
 

marvin78

Fleischtycoon
Roste sind schon da (wow, schnell). Erster Blick (zu mehr war keine Zeit): Sehr schwer, sehr massiv, Dicke Stäbe. Die Roste machen einen sehr guten Eindruck.

Mehr gibt es später oder irgendwann.
 

marvin78

Fleischtycoon
Meine erste Beobachtung, die aber noch bestätigt werden muss:

Ich habe den Grill einmal aufgeheizt um die neuen Roste aus zu brennen (Produktionsrückstände). Vorweg, ich halte nicht viel von dem Deckelthermometer aber im Vergleich ist es doch als Anhaltspunkt geeignet, denn auch wenn es falsch misst, misst es ja sicher immer gleich falsch. Schon nach 10 Minuten sind 300 Grad am Deckelthermometer erreicht, ich habe das noch nie gestoppt, weil es mich nicht wirklich interessiert hat und auch diesmal habe ich nur auf die Uhr geschaut, weil ich einen Anruf erwartet habe und nicht, weil ich stoppen wollte, aber ich meine doch, dass das sonst deutlich länger gedauert hat. Hand 10 cm über den Rost halten, habe ich dann nicht wirklich lange machen können (< 3 Sekunden).

Zweiter Punkt: Der Grill ist seit einer viertel Stunde aus und ich kann die Roste nicht einmal annähernd anfassen (Grill stand die ganze Zeit offen). Das war bei den Gussrosten definitiv anders. Die hätte ich zwar dann nicht lange aber doch anfassen können.

Mein Verdacht, dass die "Hitzeprobleme" (bei denen sicher auf hohem Niveau gejammert wird) ggf. zumindest AUCH mit den seltsamen Rosten zu tun haben, könnte sich also bestätigen. Mehr weiß ich dann, wenn ich mal wieder zum Flachgrillen komme. Das kann jedoch noch etwas dauern. Irgendwelche Messreihen werde ich sicher nicht machen.
 

Arnd

Bundesgrillminister
Moin @marvin78

das war schon mehr als ich erwartet habe. :thumb1:
Vielen Dank dafür. :thumb2:
Ich werde Dich heute Abend in mein Nachtgebet einschließen. :D

Munter bleiben,
Arnd
 

Arnd

Bundesgrillminister
Moin @marvin78

habe jetzt die stillschweigende Zustimmung von Göga bekommen. :thumb1:
Auf ihre Aussage "Wir haben doch bald Winter ...!, habe ich sie einfach nur lieb angeschaut und sie meinte dann "... ach ja, die Grillsaison geht ja das ganze Jahr ...". :pfeif:
Ich bin aber auch ein Sonnenschein, gell? ::8):: :sonne: ::8)::

Hast Du über meinen Link bestellt oder woanders?

Munter bleiben,
Arnd
 

Arnd

Bundesgrillminister
Moin,

danke Jungs. :thumb2: :thumb1:
Dann mal gleich bestellen.

Munter bleiben,
Arnd
 

Arnd

Bundesgrillminister
Moin @Bendrino und @marvin78

so, Bestellung ist raus.
Mal schauen was das Wochenende für Wetter bringt. Dann werde ich ggf. berichten.

Munter bleiben,
Arnd
 

Arnd

Bundesgrillminister
Moin @Bendrino und @marvin78

Wahnsinn!!!
Mittwochmittag bestellt und Donnerstagmittag war das Paket da.
Momentan liegt es noch verpackt im Wohnzimmer.
Falls der Regen heute noch aufhören sollte, wird das Rost noch ein-, aus- , an-, unter-, über oder sonstwiegebrannt *
(* nichtzutreffendes streichen)
Morgen wird dann mal was draufgelegt.

Munter bleiben,
Arnd
 

marvin78

Fleischtycoon
Ach, das Ding hat doch nen Deckel...und der Stahl ist rostfrei ;)
 
Oben Unten