• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welches Hundefutter nehmt Ihr?

Peter

.
10+ Jahre im GSV
gestern wurde wieder Moro‘sche Möhrensuppe für unserem Wotan gekocht. Vielen Dank nochmal an @Broilermanny der uns diesen Tipp als Futterzusatz gegeben hat.

Wir sind momentan der Meinung, dass diese Moro‘sche Möhrensuppe für unserem Hund, der unter extremsten Stoffwechsel- und Verdauungsproblemen litt, sogar eine lebensverlängernde Wirkung hat

66C293EE-FD09-4668-9927-20AB3E8FDE65.jpeg


2B328312-BDC8-4D92-BBDD-F58142B5D6BD.jpeg
 

Gulfstream

Grillkönig
Supporter
Viel Erfolg Peter, großer Mist wenn der Fell- Freund so empfindlich ist. Möhren mit Hähnchen gibt es für unseren Kurzhaar auch wenn mal der Magen schief hängt. Ist aber sehr selten. “auf Holz klopf“
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
Viel Erfolg Peter, großer Mist wenn der Fell- Freund so empfindlich ist. Möhren mit Hähnchen gibt es für unseren Kurzhaar auch wenn mal der Magen schief hängt. Ist aber sehr selten. “auf Holz klopf“
Danke. Ich muss schon dazu sagen, dass Wotan bereits Anfang August die 15 Lebensjahre vollendet hat.
Dieser Futterzusatz tut unserem Buben sehr gut.
 

Gulfstream

Grillkönig
Supporter
Danke. Ich muss schon dazu sagen, dass Wotan bereits Anfang August die 15 Lebensjahre vollendet hat.
Dieser Futterzusatz tut unserem Buben sehr gut.
Hunde sind auch nur Menschen...am Anfang und irgendwann viel später ist die Kost wieder flüssig.:D
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Unsere fast 5jährige Ridgeback Dame bekommt seit längerer Zeit eine Mische aus Trockenfutter 2/3 (MERADOG- Reference oder auch mal anderes) und gutem Nassfutter 1/3.
Bekommt ihr sehr gut, hat seitdem keine Krankheiten oder Magenbeschwerden, Fell sieht super aus und sie ist nach wie vor quicklebendig.
 

KB93

Dauergriller
Also wir füttern hauptsächlich von Markus Mühle - Natur nah oder auch Black Angus..

*Kaltgepresstes Trockenfutter für Hunde. Mit allen wichtigen Teilen einer natürlichen Beute.*

Preis Leistung passt und selbst für nen Hund, der leider nahezu auf alles Allergisch ist, ists verträglich.
 

MartinMenke

Putenfleischesser
Wir füttern nur dieses Futter, neben Schweineohren, Hasenohren, Putenhälsen und so. Unsere Doris (Terrier Mix 10 kg) verträgt es super.
1572328694095.png

ansonsten frißt sie alles, was sie unterwegs findet und für essbar hält :-(
 

Tofi02

Vegetarier
Im Grunde von Anfang an Select Gold medium adult Rind von Fressnapf für unseren Mischling + ab und an ein paar Leckerlies oder gewürzarme Reste von unserem Essen.

Keine Probleme mit der Verdauung, er verträgt das gut und das seit bald 11 Jahren...

Hundefutter.JPG
 

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
Ich kann auch gedörrte Hühnerherzen empfehlen. Einfach zu machen, die Hunde stehen drauf und man muss nicht schnippeln oder großartig im Dörrautomaten popeln (wie bei Leber oder Hoden).

Dörrverlust an Masse ist ca 75%, d.h. bei 4kg frischen Herzen krieg ich 1kg gedörrte raus.

Aber wirklich nur als Leckerlis geben, Herzen sind relativ fett und können zu Dünnpfiff führen. Aber meine Tierversuchsopfer stehen unglaublich drauf.


IMG_20200102_191810.jpg
 

Wibo

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Unsere einen Tag vor Heiligabend gegangene Hündin hatte vor einigen Jahren IBD bekommen.
Eine ganz schlimme Autoimmunkrankheit, wo der Hund so ziemlich jedes bekanntes Futter und gaaanz schlimm Getreide nicht mehr Verträgt.
Da wir sonst immer von unseren Schafen Ziegen (gekochtes) Schwein usw bekommen hat.. war das ein Riesenproblem auch Trockenes Brot was sie gern mal bei den Tieren geklaut hat ^^ hat sie ganz heftig drauf reagiert
Im Netz liest man im zusammenhang mit IBD immer wieder Lupovet IBDerma Hyposens das zeug ist zwar alles andere als günstig aber damit und Rinderpansen und Lunge wäre sie als großer Hund fast 16 JAhre alt geworden.
 

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
@Wibo mein Beileid,ich hab auch schon zuviele canine Freunde das letzte Geleit angedeihen müssen. Ich hatte auch vor kurzem die Befürchtung, es wäre wieder soweit... Mein Banshu ist jetzt 12 Jahre alt, hat aber schon etliches mitmachen müssen, was auf die Konstitution geht. Und rund um Silvester ist er wieder rumgekrochen wie ein 150jähriger.
Aber er hat sich anscheinend wieder entrenkt, kann auf Sofa und Bett springen, kuscheln und betteln wie ein Großer.
 
Oben Unten