Auberginen

Eine leckere Beilage.

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Die Auberginen waschen, Stengelansatz abschneiden und die Auberginen in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Salz bestreuen und zugedeckt etwa 30 Minuten ziehen lassen. Dann leicht trockentupfen, mit Öl beträufeln, mit Pfeffer, Knoblauch- und Zwiebelpulver bestreuen.
  2. Auf den mit Alufolie bespannten Grillrost legen. 3 Minuten grillen, wenden, nochmals würzen und weitergrillen. Man kann auch kleine Auberginen längs halbieren und grillen, dann braucht man nur die Schnittflächen zu würzen.