BBQ-Sauce aus dem Rauch

Geräucherte BBQ-Sauce für Burger und Fleisch.

 


Zutaten
90 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. In der Küche Alle Zutaten in einen Topf geben. Das Kompott bleibt noch draußen. Alles köcheln lassen, bis die Sauce reduziert ist. Die Sauce sollte Ketchup-Konsistenz haben. Anschließend pro 100 ml Sauce 0,5 EL Kompott zugeben.
  2. Am Grill Den Grill auf niedrige Hitze (110 bis 120 Grad) einstellen, die Räucherchips auf die Kohle oder in die Räucherbox geben. Die Sauce in eine flache Auflaufform geben und in den Grill stellen. Nicht die beste Form nehmen.