Bananen mit Orangenkaramell

Eine wunderbare Nachspeise.

 


Zutaten
30 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Den Zucker goldig karamellisieren, Raspeln und Abrieb unterrühren und am Besten auf Backpapier erstarren lassen. Fein zerkleinern.
  2. Die ungeschälten Bananen erst mit Saft der Zitrusfrucht beträufeln, dann mit dem Karamell bestreuen.
  3. Bei direkter Hitze 5-7 min grillen, bis der Zucker geschmolzen ist. Dazu passt eine Vanillecreme, Eis oder aromatisierte Sahne. Die Grillzeit und -temperatur richtet sich nach dem Zustand der Bananen. Je weicher desto weniger.
Kommentare

Ich habe den Karamell im Mixer zerkleinert -dadurch schmilzt er besser im Grill - Nicht mit dem Zitronenabrieb sparen. Ansonsten alles genau so machen - ein Knaller bei den Gästen !!