Barbekuhs Mopsauce

Geschmackvolle Mopsauce zu PP, PB und Ribs, oder als Grundlage für eine selbstgemachte BBQ-Soße

 


Zutaten
40 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Alle Zutaten in einen Topf geben und gut verrühren.
  2. Die Sauce kurz aufkochen lassen und dann noch eine halbe Std. bei niedriger Stufe köcheln lassen - Fertig!
  3. Für meinen Geschmack eine sehr gutes Grundrezept für verschiedene Soßenvarianten. z.b.: Einfach ein wenig mit Ketchup andicken und als BBQ-Soße verwenden, oder zusammen mit dem Bratensatz von PP oder PB vermischen und zum Fleisch dazugeben - sehr lecker! Die Sauce kann auch zum marinieren von Fleisch (z.b. Schaschlik) verwendet werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind unbegrenzt ;)
Kommentare

was ist eine MOP-Soße und wieviel ist \"eine Tasse (Ketchup)\"???