Basilikum-Pesto

Einfach und lecker

 


Zutaten
20 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Alle Zutaten bis auf den Parmesankäse mit Mixer, Pürierstab oder Mörser zerkleinern. Erst danach den Parmesan noch kurz unterrühren bzw. untermischen.
  2. Pesto in ein Glas füllen und gut verschließen und im Kühlschrank lagern. Hält sich dann einige Wochen. Oder gleich mehr machen und es portionsweise einfrieren.
  3. Wer einmal so ein Pesto hatte, kauft sich keins mehr im Supermarkt.