Börek

Lecker Essen aus der Türkei

 


Zutaten
  • Türkische Joghurtsauce
60 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Den Knoblauch und die Zwiebeln in die Hackfleischmasse reiben, die Petersilie und die Peperoni kleinhacken und alles mit den Gewürzen gut vermengen, damit eine fluffige Hackfleischmasse entsteht.
  2. Eigentlich sollte man Yufka nehmen, aber da ich hier nicht mal Rinderhack bekomme, scheint das utopisch, sowas zu verwenden. Dann eben Blätterteig oder Strudelteig.
  3. Nun den Blätterteig ausrollen und 4/5 davon mit der Hackfleischmasse bestreichen. Wieder zusammenrollen und dann die Enden verschließen und in eine mit Olivenöl ausgestrichene Gussform legen. Nun das Gleiche nochmals, aber mit Schafskäse.
  4. Die Rollen mit einer Mischung aus Milch, Eigelb und Wasser einpinseln und für ca. 30 Minuten in den 200 Grad heißen Grill geben.
  5. Serviert wird es mit einer türkischen Joghurtsauce
Kommentare

Hört sich gut an.\r\n\r\nIch habe Heute mein erstes Rezept eingestellt.\r\n\r\naber wie bekomme ich ein Bild dort rein? - Achim333