Rezept - Erbsensuppe

Erbsensuppe

Wie aus der Gulaschkanone...

 


Zutaten
150 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. alle Zutaten in die o.a. Form schneiden
  2. Schmalz in einem ausreichend großen Topf heiß werden lassen und den in Streifen geschnittenen Speck (ggf. auch mit Speckschwarte) auslassen
  3. Zwiebel dazu und glasig anbraten
  4. das restliche Gemüse hinzufügen und mitdünsten
  5. die Gemüsebrüße angießen und die Schälerbsen hinzufügen
  6. gut vermengen und mindestens eine halbe Stunde köcheln lassen
  7. die Kartoffeln hinzugeben
  8. Majoran, Salz und Pfeffer einrühren und mindestens eine Stunde köcheln lassen (immer wieder umrühren, um ein Ansetzen/ Anbrennen der Erbsensuppe zu verhindern)
  9. noch einmal abschmecken und die Würstchen hinzugeben und warm werden lassen, aber nicht mehr kochen (sonst platzen die Würstchen)