Fächerkartoffeln

Schnelle und leckere Beilage ,Kartoffeln mal anders! Prima für Kinder!

 


Zutaten
60 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Pro Person ca. 2-3 Kartoffeln.
  2. Die Kartoffeln waschen, wenn man möchte, kann man die Kartoffeln auch schälen. Die Kartoffeln am besten auf einen Löffel legen und mit einen scharfen Messer ca. alle 5 mm einen Schnitt machen. Wichtig: die Kartoffel nicht durchschneiden, das verhindert der Löffel.
  3. Eine Auflaufform ausbuttern und die eingeschnittenen Kartoffeln hineinlegen. Salzen und pfeffern und die Knollen obendrauf noch etwas mit Butter bestreichen.
  4. Die Kartoffeln im vorgeheizten Bachofen bei 180°C gute 40 Min. backen, bis sie schön goldgelb gebräunt sind. Daszu past prima Kräuterquark,Bärlauchquark oder Tzaziki.
Kommentare

Sehr einfaches Rezept, aber optisch interessantes Ergebnis. Gut auch im Smoker, dazu eventuell leicht Vorkochen. Bissl Kräuter mit in die Schnitte schneiden. Für grosse Kartoffeln eignet sich ein Löffel nicht so gut. Besser: Holzkochlöffel aufs Schneidebrett legen, die Kartoffel anlegen und dann einschneiden; das ergibt ein sehr gleichmäßiges Ergebnis. Ich finde die Kartoffeln gut zu Fingerfood wie BBC oder Ribs, nach und nach reißt man mit den Fingern eine knusprige Kartoffelscheibe runter. Die Bewertung ist für diese einfache aber prima Beilage eigentlich zu schlecht. - Grilloire