Garnelenspieße

Saftig fruchtige Garnelenspieße, ideal als Appetitanreger

 


Zutaten
30 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Seranoschinken (oder anderer Rohschinken) der Länge nach halbieren
  2. frische Kräuter (Basilikum, Minze,...) waschen und abtropfen lassen, Riesengranelen waschen (ggf. Därme entfernen) trockentupfen
  3. je eine Riesengarnele mit 1-2 Kräuterblättern ummanteln, danach mit einen Schinkenstreifen einwickeln, das Ganze mit einem gut "gewässertem" Spieß fixieren
  4. Die fertigen Spieße kurz von beiden Seiten direkt grillen, bis der Rohschinken schön knusprig ist.