Rezept - Gates of Hell Chili ohne Bohnen

Gates of Hell Chili ohne Bohnen

Pikantes aus dem Dutch Oven!

 


Zutaten
Schwer

Anweisungen
  1. Fleisch in feine Würfel (kleiner als für Gulasch) schneiden.
  2. In einem großen Topf mit Öl, Zwiebeln, Knoblauch, Salz und Pfeffer schön braun anbraten.
  3. Alle weiteren Zutaten (bis auf das Maismehl) dazugeben, die Tomaten dabei gut zerdrücken, alles gründlich mischen.
  4. Brühe abschmecken und nach Geschmack würzen.
  5. Chili etwa 20 Minuten simmern lassen, dann das Maismehl hinzugeben und gründlich rühren.
  6. Das Chili eine weitere Stunde simmern lassen und dabei gelegentlich umrühren, da sonst das Maismehl ansetzt.
  7. Dazu gab es Maisbrot und natürlich viel, viel Bier.