Rezept - Gegrillte Zucchinischeiben

Gegrillte Zucchinischeiben

Zucchini und Ziegenkäse gegrillt.

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Zucchini putzen, waschen und der Länge nach in 3 Scheiben schneiden. Von beiden Seiten mit Öl bepinseln, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Auf den heißen Grill legen und von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen.
  2. Ziegenkäse in Streifen schneiden, Zucchinischeiben damit belegen und schmelzen lassen.
  3. Mit Minze garniert servieren.
Kommentare

Griechen haben mir erzählt, man muß sie vorher zuerst salzen und eine Zeit entwässern lassen. Dann in Öl und Gewürze(nach Wunsch) einlegen und etwas ziehen lassen.Dann erst grillen. Mach ich jetzt immer so und ist besser, weil so nicht mehr soviel Flüssigkeit in den Zucchini ist.