Rezept - Gemischte Kartoffeln

Gemischte Kartoffeln

Kartoffeln als Hauptspeise

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Die Kartoffeln gründlich waschen und der Länge nach halbieren. Die Schnittfläche mit Öl bepinseln und auf 2 gefettete Bleche mit der Schnittfläche nach unten ca. 30 Minuten bei Heißluft backen.
  3. In der Zwischenzeit die Zwiebelchen schälen, der Länge nach halbieren und ebenfalls mit Öl bepinseln.
  4. Nach 15 Minuten die Zwiebeln auf die beiden Bleche zu den Kartoffeln mit der Schnittseite nach oben verteilen.
  5. Nach der ersten Garzeit die Kartoffeln umdrehen, und abwechselnd mit Salbeiblättchen, Haselnussblättchen und Knoblauchscheiben belegen .
  6. Dann den Käse auf die Kartoffeln verteilen, die Zwiebeln und Kartoffeln mit grobem Meersalz bestreuen, und die Zwiebeln mit etwas Balsamico beträufeln, und weitere 15 Minuten im Ofen fertig garen und überbacken.
  7. Man muß aber nicht auf alle Kartoffeln Käse streuen. Wer den Knoblauch und die Haselnussblättchen knusprig mag, läßt dort den Käse weg.
  8. Dazu paßt super Aivar, Kräuterquark oder andere Dips ...