Rezept - Glasierte Tranchen der Entenbrust auf warmem Glasnudelsalat

Glasierte Tranchen der Entenbrust auf warmem Glasnudelsalat

Leichtes Sommergericht

 


Zutaten
  • Glace
  • Glasnudelsalat
  • Ente
  • Topping
30 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Glace: Butter auslassen und Currypaste darin auflösen, etwas bruzzeln lassen. Etwas Fond dazu, etwas Sojasauce ( helle ) zugeben, ein paar Kafir Limettenblätter und mit aufgelöster Stärke anbinden....Sweet Chili Chickensauce dazu, Sesamöl .....abkühlen lassen...fertig.
  2. Salat: Glasnudeln einweichen. Gemüse anbraten....nach und nach den Garstufen entsprechend. Glasnudeln zugeben. Mango zum Schluss dazu. Mit Sojasc, Reisessig und Fischsc. würzen.....zum Schluss etwas von der Chicken Sc dazu.....glänzt dann schön ;)
  3. Ente: Parieren, Haut einschneiden, mit heller Sojasc. im Beutel bei 52 °C ca 4-5 h garen....dann nur noch über's heiße Eisen.....
  4. Tranchen schneiden, auf dem Glasnudelsalat anrichten und glasieren Als Topping frischen Koriander drüber streuen
  5. Der Glasnudelsalat lässt sich prima vorbereiten und aufwärmen,so wie auch auch die Glace .