Rezept - Hasenbraten

Zutaten

Zutaten:

-der Hase natürlich ;-)

-3-4 Lorbeerblätter

-4 Wachholderbeeren

-4 Pimentbeeren

-2 Scheiben getrockneter Sellerie

-1 Kollrabi

-2 mittelgroße Möhren

-2 Becher Buttermilch

-Salz und Pfeffer aus der Mühle

-1 Becher Saure Sahne für die Soße

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

240 Min.
Sehr leicht
4

Kategorien


Anweisungen

Den Hase teilen und über Nacht mit allen Zutaten ziehen lassen!

Am nächsten Tag die Hasenteile anbraten und danach köcheln lassen. Für ca. 180 Minuten.

Am Ende die Hasenteile bei Seite stellen und die Soße durch ein feines Sieb geben. Danch einen Becher Saure Sahne an die Soße geben und nochmals kurz aufkochen lassen. Dazu gab es selbstgemachte Wickelklöse und Rotkraut.