Kaninchenkeulen in Senf-Weißweinsauce mit Estragon

Dutch Oven

 


Zutaten
135 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Gemüse putzen und würfeln.
  2. Speck würfeln und die Kaninchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Öl im Dutch Oven erhitzen, die Speckwürfel darin auslassen und die Keulen von beiden Seiten anbraten. Kaninchenkeulen herausnehmen und warmstellen.
  4. Gemüse im Bratenfett anschwitzen, Weißwein und Gemüsefond hinzugießen und die Keulen wieder in den in den Dutch Oven legen. Mit Deckel eine Stunde garen.
  5. 1 EL Senf zugeben. 30 Minuten weitergaren.
  6. Die Keulen aus dem Topf nehmen und das Gemüse mit der Brühe pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Den Estragon unterrühren.
  7. Die Kaninchenkeulen wieder in den Topf geben und noch einmal 30 Minuten in der Sauce ziehen lassen.