Kartoffelpuffer oder Kartoffelreibekuchen

Kartoffelpuffer, ein Klassiker aus der Pfanne.

 


Zutaten
30 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Die Kartoffeln schälen,reiben mit etwas Salz bestreuen und kurz zur Seite stellen.
  2. Die Zwiebeln fein reiben. Wir stifen sie auch gern in der Küchennmaschine.
  3. Die Kartoffelmasse jetzt gut ausdrücken und mit den Zwiebeln und den Eiern vermischen.
  4. Wenn es zu dünn ist etwas Mehl dazu mischen.
  5. 1-2 Esslöffel Masse für einen Puffer in die heiße Pfanne geben und schön flach drücken und schön goldgelb ausbacken.
  6. Dazu past gut Apfelmus oder geriebener Käse oder was man sonst gerne auf einem Kartoffelpuffer haben möchte!