Lauchsuppe badisch

Nicht jeder, der badische Weine kennt, kennt auch die badische Küche. Etwa 345 Kalorien/1440Joule.

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Zwiebeln schälen, halbieren und würfeln.
  2. Schinken auch in kleine Würfel schneiden.
  3. Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebeln hineingeben und 3 Minuten anbraten. Schinken zufügen und 3 Minuten mitbraten.
  4. Lauch putzen, gründlich waschen und in etwa 1 cm lange Stücke schneiden, zugeben und 5 Minuten dünsten.
  5. Fleischbrühe aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen und 15 Minuten kochen lassen. Wein und Mehl in einem Becher verrühren und die Suppe damit binden.
  6. Saure Sahne reinrühren. Eigelb in einem Becher mit zwei Esslöffeln Suppe verquirlen und wieder in die Suppe rühren.
  7. Petersilie waschen, trocken tupfen, hacken, dazugeben. Die Suppe mit dem Käse bestreut im vorgeheizten Grill kurz gegrillt, dann heiß servieren.