Melissenlikör

Ab und zu gönne ich mir auch mal ein Gläschen, selbstverständlich nur wegen seiner heilenden Eigenschaften. Prost!

 


Zutaten
24 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Alles in einem weithalsigen Gefäß aus Glas geben und gut verschliessen (gut geeignet sind große Gewürzgurkengläser, müssen aber absolut sauber sein).
  2. Das Glas 4-6 Wochen an einem warmen und hellen Ort ruhen lassen, ab und zu schütteln. Nach ca. 3-4 Wochen probieren um evtl. etwas nachsüßen zu können. Durch ein Sieb abgiessen und durch eine Filtertüte ablaufen lassen.
  3. Die medizinische Wirkung der Melisse wirkt sich positiv auf Magen-Darmstörungen, Schlafstörungen, Nervosität, Kopfschmerzen u. v. m aus.