Naked BBQ- Dog

Ein Hot Dog mal etwas anders...

 


Zutaten
60 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. die Fleischwürste bei mittlerer Hitze angrillen, bis ein wenig Branding haben
  2. vom Grill nehmen und erkalten lassen
  3. die Fleischwürste in der Mitte aufschneiden, aber nicht ganz halbieren
  4. die Wurstseiten etwas auseinanderdrücken und dann die Wurst "aushöhlen", so dass man einen Hohlraum in der Currywurst erhält
  5. nun die Gurkenviertel auf die eine Seite und den in Streifen geschnittenen Käse auf die andere Seite einfüllen und mit Röstzwiebeln bestreuen
  6. alles etwas in die Wurst hereindrücken, dass die Füllung etwas kompakter wird
  7. M-S-B- Sauce über die Röstzwiebeln geben und etwas warten, bis die Sauce eingezogen ist
  8. nun die Currywürste mit jeweils 2 plattierten, entrindeten Toastbrotscheiben ummanteln und den Bacon um alles herumwickeln, bis eine schöne feste Rolle entstanden ist
  9. den Grill auf ca. 150°C indirekt Hitze vorbereiten und die Würste ca. 5 min. Temperatur nehmen lassen
  10. den Grill nun auf ca. 250° direkte Hitze aufheizen und die Würste rund herum bis zum gewünschten Bräunungsgrad grillen
  11. wer mag, noch etwas M-S-B- Sauce oben auf die Würste geben und genießen...