Rezept - Oliven-Kräuterbrot

Oliven-Kräuterbrot

Nach der großen Anfrage im Schwarzwald nun das Rezept. Freut mich, dass es euch so gut geschmeckt hat!

 


Zutaten
50 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Dieses Rezept macht man am Besten in einem Dutch Oven. Aus eigener Erfahrung bitte immer wieder den Geruchstest machen, wie sich das Brot im Oven macht. Es kann passieren, dass das Brot mit dem Deckel des Oven in Kontakt kommt und dann verbrennt. Man kann gut ohne Hochheben des Deckels herausfinden, ob noch alles bestens ist. Brot muss in der Regel länger im Dutch Oven bleiben als in einem Backofen. Die vorhandene Flüssigkeit hält sich länger. (Anmerkung vom Konvertieren)
  2. Mehl,Hefe,Kraüter,Salz vermischen, Oliven zugeben,nochmals verrühren, Sauerteig, Wasser und Essig zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Ca. 2 Std. an einem warmen Ort gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat.
  4. Dutch Oven leicht einfetten und mit Mehl einstäuben, Teig einfüllen und etwas mit Wasser einpinseln.
  5. Ca. 50.-60 Min backen. Kohlenverteilung: Dutch Oven 14 flach: Oben: 22 Unten 12 oder Dutch Oven 12 tief Oben: 18-20 Unten 8
Kommentare

Ee war spitze, Anja Schreit nach Wiederholung

Am Besten sind doch immer wieder die Sauerteigbrote. Danke für das gute Rezept!!