Rezept - Paella Valenciana

Paella Valenciana

Paella über Mandelholz-Feuer gekocht

 


Zutaten
90 Min.
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Eine halbe Tasse Olivenöl in die Pfanne geben und erhitzen. Die Hühnerbrust würfeln, in die Pfanne geben und scharf anbraten. Mit Paprika und Pfeffer würzen.
  2. Zwiebel, Knoblauch und Paprika hinzufügen. Ca. 5 min. braten.
  3. Sepia ausnehmen und in Stücke schneiden. Ebenso das Fischfilet. Beides in die Pfanne geben und kurz anbraten.
  4. Dosen Tomaten und Brühe hinzufügen. Wenn die Brühe aufkocht die Erbsen und die Bohnen hinzugeben.
  5. Wenn die Brühe wieder kocht den Reis hinzugeben. Paella mit Safran und Salz würzen. Den Reis bis auf die gewünschte Bissfestigkeit kochen lassen.
  6. 10 Min. vor dem Ende der Kochzeit die Muscheln außen in der Pfanne positionieren und die Garnelen auflegen.