Pizza - direkt vom Grillrost

Inspiration lieferte irgendein Buch von Steven Raichlen

 


Zutaten
20 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Fertigpizzateig halbieren, Backpapier nicht entfernen
  2. Pizzateighälfte leicht einölen
  3. Teig auf den heißen Grill, Papier nach oben
  4. Nach 2, 3, 4 Minuten (je nach Hitze) wenn Unterseite gut gebräunt, Pizzateig vom Grill nehmen
  5. Ungegrillte Seite leicht einölen, Backpapier abziehen.
  6. Teig drehen, bereits gegrillte Seite mit Tomate, Mozarella evtl. weiteren Käsesorten und Spezialitäten nach Wunsch belegen. Wir bevorzugen nur Tomatenscheiben und Mozarella.
  7. Die Pizza in den Grill geben für 2, 3, 4 Minuten in den direkten Bereich. Ggf., wenn Käse noch nicht geschmolzen und Unterseite schon zu kross, noch ein paar Minuten in den indirekten Bereich.
Kommentare

Igitt, Fertigpizzateig und der ganze Rest incl. Bild: Ist ne Stil-los-pizza. Sorry, bin aberauch großer Steinofenfan.