Spanferkelkeule mit Semmelknödel

Ein sehr leckeres Festessen - Spanferkelkeule mit Semmelknödel und Krautsalat oder einfach nur frisches Bauernbrot dazu

 


Zutaten
60 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Die Keule abwaschen und trocken und die Haut einschneiden
  2. Mit dem Meersalz einreiben
  3. Den Knoblauch und das Rosmarin zerkleinern
  4. Die Keule in einen großen Gefrierbeutel geben dazu das Olivenöl, Chillies, Knoblauch und Rosmarin beifügen und den Beutel fest verschließen dann geht's für 48 Stunden in den Kühlschrank
  5. Mehrmals die nächsten Tage drehen, damit der Rub sich gut verteil
  6. 1 Stunde vor dem Smoken die Keule auf Zimmertemperatur bringen
  7. In der Zeit den Smoker anheizen und auf ca 120 Grad bringen.
  8. Die keule dann ca 4-4,5 Stunden im Smoker lassen, bis eine Kerntemperatur von 85 Grad erreicht ist. Hickory-Holz zum Räuchern alle 1 Stunde etwas beifügen
  9. Wünsche gutes Gelingen