Spinat Stuffed Flank Steak Rolls

Flanksteak ist immer eine zarte Sache.

 


Zutaten
60 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Knoblauch fein hacken, den Parmesan grob reiben und die Petersilie in Streifen schneiden. Die Semmelbrösel, Chiliflocken, Salz, Pfeffer, Pinienkerne, Parmesan, Knoblauch und Petersilie vermischen und den Rotweinessig unterrühren.
  2. Das Fleisch parieren. Das dünne Ende abschneiden, den Rest in zwei gleich große Stücke schneiden. Die zwei Teile flach aufschneiden, 1cm bleibt zusammenhängend, dann aufklappen, so dass ein breiter Streifen entsteht.
  3. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und die Füllung darauf verteilen. Dann mit Serrano-Schinken belegen, mit dem grob geriebenen Parmesan bestreuen und dick mit Spinatblättern bedecken.
  4. Nun von der schmalen Seite eng aufrollen und die Rolle mit Küchengarn fixieren.
  5. Mit der zweiten Fleischhälfte ebenso verfahren.
  6. Nun den Grill für indirektes Grillen vorbereiten. Die Rollen zunächst von allen Seiten jeweils 2 Minuten direkt angrillen. Dann in die indirekte Zone schieben und fertig garen, bis die Kerntemperatur 54° erreicht hat. Das dauert ca. 20 Minuten bei 200° im Grill. Wenn die Kerntemperatur erreicht ist, die Flanksteak Rolls kurz ruhen lassen, das Küchengarn entfernen und in dünnen Scheiben aufschneiden.