Rezept - Überbackene mediterrane Muscheln

Überbackene mediterrane Muscheln

Hierbei handelt es sich um eine Vorspeise, die auf einem 12er-Schneckenteller zubereitet und serviert wird. Beilagen: Pizzabrötchen / Toast

 


Zutaten
30 Min.
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Man nehme den 12er Schneckenteller und gebe in jedes Loch etwa 3 Muscheln
  2. In jedes Loch 1-2 kleine Stücke gehackten Knoblauch geben, den Rest über den Teller verteilen
  3. Auf die Muscheln an jedem Loch kommt eine kleine Butterflocke drauf, so dass sich das Loch in etwa mit der geschmolzenen Butter füllt
  4. Die Champion-Scheiben werden über den Teller verteilt
  5. Mit dem Pfeffer den Teller ganz leicht berieseln
  6. 1 kleine Prise Salz über den Teller geben
  7. 5-10 ml Weißwein auf den Teller geben
  8. Hier und da eine kleine Butterflocke auf den Champion-Scheiben verteilen
  9. Ein paar kleine Häufchen geriebenen Käse über den Teller verteilen
  10. Mit Oregano bestreuen nach Geschmack
  11. 10 – 15 min. im vorgeheizten Ofen/Grill bei 180°C überbacken
Kommentare

Bei den Zutaten hat sich ein Tipfehler eingeschlichen ein Champion reicht. - Lady_U

Sorry ich habe kein Bild davon und die Muschelzeit ist vorbei. - Lady_U