• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3 2 1 Ribs mit Spirit E320

mcbav

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen!

Bin gerade dabei meine ersten 3 2 1 Ribs auszuprobieren und hätte da mal eine Frage an die erfahrenen Kollegen unter euch. Momentan läuft die erste Phase seit ca. 15 Minuten und ich habe folgendes Setup:
- linker Brenner volle Pulle an
- linkes Rost raus und Räucherbox auf die Flavorbar gepackt (Hickorychips ca. 30-40 min gewässert)
- rechtes Rost mit 4 Ribs (einen Tag vorher eingerubbt) auf den praktischen Haltern von den Schweden bestückt

Es raucht auch ganz ordentlich und das Deckelthermometer zeigt konstant ca. 130 Grad. Ich weiß, das ist nicht optimal mit dem Deckelthermometer, aber ich hab leider noch kein anderes und jetzt muss es erst mal so funzen.
Was mich aber wundert - in den bisherigen Beiträgen über 321 Ribs habe ich oft gelesen, dass auch nur ein Brenner an ist, der aber nur halb oder noch weniger. Ich weiß jetzt nicht, inwiefern man die verschiedenen Marken und Modelle vergleichen kann, aber hat da jemand von euch n Tipp? Mache ich iwas prinzipielles falsch?
Will natürlich auch kein Gas verschwenden.... und alles richtig machen.

Bilder folgen auf jeden Fall, ich weiß aber leider nicht, wie man die hier hochläd :) Wahrscheinlich super simpel, krieg ich schon noch raus.

Wäre super, wenn ihr dazu was sagen könntet, dann kann ich vielleicht noch eingreifen...

Schönes Grillen noch!
mcbav
upload_2015-8-29_13-26-44.png
 

Anhänge

Medicus13

Doktor Aufschneider
5+ Jahre im GSV
Völlig egal, ob hier die anderen Sportfreunde schreiben, Brenner auf halb oder voll...
Es muß bei DIR passen, also verlaß Dich halbwegs auf Dein Deckelthermometer und grille mit DEINEM Grill.
Es wird schon hinhauen, hab Vertrauen:thumb2:
Viel Erfolg...

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Medicus13

Doktor Aufschneider
5+ Jahre im GSV
Genauso wird es gemacht:thumb2:
Jetzt nur nicht alle 20min. unter die Haube schauen, ob auch wirklich alles gut ist, sondern Geduld haben...
Und noch einmal... Viel Erfolg!
Ich gebe Dir einmal meine Ribs an die Hand, da kannst Du schauen...

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Kugelgrill_57

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das sieht doch schon sehr gut aus, in Michas Beitrag hast du bestimmt nachgesehen, wie das am Besten abläuft.

Bin schon auf deine weiteren Fotos gespannt...:thumb2:

PS: Genieß noch mal den Anblick, der schwedischen Ribhalter, so sauber siehst du die nie wieder...:pfeif:
 

MaxP

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Beim Spirit und Ribs kannst dich ans Deckelthermometer halten, ist keine Wissenschaft. Aber etwas weniger Temperatur darfst in Phase 1 haben, so 110 - 120 Grad. Setup ist top, nur den linken Brenner regeln...

"...das ist keine Wissenschaft." sollte man sich eh in goldenen Lettern an den Grill pinnen ;)
 
OP
OP
mcbav

mcbav

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
So, gut ausgeschlafen kann man das Thema mit den finalen Bildern abschließen.
Ich war sehr zufrieden mit dem ersten Versuch, die Ribs sind fast vom Knochen gefallen und waren einfach extrem lecker. Verbesserungsbedarf sehe ich bei folgenden Punkten:
- Temperatur in Phase 1 ca. 10-20 Grad runterschrauben, die Ribs hätten noch ein Ticken saftiger sein können
- die nächsten Ribs werden vorbestellt um einfach dickere Teile zu kriegen. Die jetzigen waren "nur" von der Theke und etwas zu dünn für meinen Geschmack. Habe diesbezüglich schon mit dem MdV geschnackt

Aber es wäre ja auch langweilig wenn es nix zum optimieren gäbe!
Hier die Bilder:

Nach Stufe 1
image.jpg


Nach Stufe 2 & frisch gemoppt
image.jpg


Servierfertig
image.jpg


Zutiefst befriedigt
image.jpg


Danke nochmal an euch für die schnellen und beruhigenden Tipps, ich bleibe am Ball!

Schönen Sonntag noch
Micha
 

Anhänge

OP
OP
mcbav

mcbav

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
P.S.: die Ribhalter habe ich nach Stufe 1 direkt geschrubbt und ab in die Spülmaschine - sehen aus wie neu :-)
 

Medicus13

Doktor Aufschneider
5+ Jahre im GSV
Na siehst Du, Micha...:thumb2:
Ribs sind kein Geheimnis.
Deine sind richtig gut geworden, da hätte ich mich zur Verköstigung gerne zur Verfügung gestellt...:sun:
Weiter so!

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Rüdiger1

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich habe zwar gerade gegessen und bin pappsatt, aber hier bekomme ich schon wieder Appetit
sehr schön gelungen deine Ribs :thumb2:
 

Grillnube

Vegetarier
Sehr schön deine Ribs. :-)
Hab auch den spirit 320 premium gbs und mit einem Brenner volle pulle bekomm ich, gemessen am Deckelthermometer, auch "nur" 130-150 grad zusammen, je nach Aussentemperatur und Wind. :-)
 

LosGauchos

Militanter Veganer
Hi!

Schau mal http://www.grillsportverein.de/forum/threads/3-2-0-25-ribs.244379/ hier, habe die Phase 3 deutlich verkürzt auf 15-20 Minuten. Hast du in Phase 2 auch wirklich die Schale quasi luftdicht und eng mit Alufolie abgedeckt? Nach Phase 2 waren die Ribs schon ultra zart und sind beim herausheben schon vom Knochen gefallen, wenn man nicht aufgepasst hat (sieht man auch schön auf den Fotos, wie sich die Knochen vom Fleisch gelöst haben). Wenn du Phase 3 verkürzt, bleiben die Ribs auch schön saftig :)
 

namibes

Veganer
Nutze ich über alle Phasen hinweg beim Spirit nur den linken Brenner für indirekte Hitze?
Ist das Smoken wirklich notwendig bzw. macht es einen riesen Unterschied?
Hast Du bei Phase 1 und 3 kein Konics unter den Rost gestellt damit die Flüssigkeit aufgefangen wird?

Danke für Dein Feedback
 
Oben Unten