• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beef Ribs mit Butcher Paper

Spiccy

Q
Teammitglied
5+ Jahre im GSV
Howdy!

Der Test vom neuen Butcher Paper juckt mich so in den Fingern, da musste ich endlich mal die Beef Ribs machen, die seit einer gefühlten Ewigkeit im Eis schlummern.

Also das übliche Procedere.
Auftauen, auspacken, das erste mal Freuen.
DSC_0652.JPG
DSC_0655.JPG


Toll, was es für geniales Fleisch in unserem Land gibt.
Aber weiter im Text.
Auch die Beef Ribs haben das obligatorische Häutchen.
Und zwar erst Recht.
DSC_0658.JPG

Also runter damit
DSC_0660.JPG


Meiner Meinung nach passt hier der Best Beef Rub am besten, aus Neugierde und, weil Kids mitessen, habe ich auf 2 Stücke noch das Kiddys BBQ benutzt.
Fazit schonmal vorab. Passen beide.
DSC_0661.JPG
DSC_0662.JPG


DSC_0663.JPG
DSC_0664.JPG

Der Smoker läuft auf guten 120°C
Da lassen wir sie mal 2 Stunden einfach liegen.
DSC_0666.JPG
DSC_0667.JPG

Herrliches Wetter heute.
Auch wenn uns kein Stürmchen, Regentröpfchen oder Schneeflöckchen die Lust am BBQ nehmen kann, das ist schon nochmal was anderes.
DSC_0668.JPG


Nach ca. 2 Stunden hat sich schon etwas getan
DSC_0688.JPG


Jetzt gehts ans wickeln.
Die Breite von dem Papier reicht locker aus, dass es genügt hier Streifen zu schneiden.
DSC_0694.JPG

Hinten hoch, dann links und rechts einschlagen und durchwickeln.
Schön straff halten und gut.
DSC_0692.JPG
DSC_0696.JPG
DSC_0695.JPG
DSC_0693.JPG


Um zu sehen was mit dem Papier bei höherer Temperatur passiert, haben wir den Smoker mal ein bisschen auskommen lassen.
DSC_0713.JPG

Wir waren ca. 45min bei über 160°C
Das Papier:
DSC_0712.JPG

Vollkommen Intakt.

Somit auch kein Problem, wenn die Temperatur einmal nach oben ausbüxt.

Nach 6 Stunden waren wir auch schon fertig.
Temperatur habe ich nicht gesessen, war aber schön weich ;-)
DSC_0717.JPG
DSC_0719.JPG
DSC_0722.JPG
DSC_0726.JPG


Also Rest raus und aufschneiden
DSC_0734.JPG

Schaut gut aus
DSC_0737.JPG

DSC_0740.JPG
DSC_0741.JPG
DSC_0742.JPG
DSC_0743.JPG
DSC_0744.JPG
DSC_0745.JPG

DSC_0748.JPG
DSC_0749.JPG
DSC_0753.JPG


Waren jetzt nicht sooooo schlecht ;-)

Prost!
DSC_0759.JPG


Fazit zum Papier:
Im Gegensatz zu Alufolie finde ich, stimmt es wirklich das das Fleisch nicht so zermatscht.
Sie waren butterzart, saftig und hatten aber noch eine schöne Textur.
Auch die Kruste nicht weich sondern schön am Fleisch.
Tolle Sache!

Anhang anzeigen 1229985
 

Anhänge

BeerBQ

Bundesgrillminister

mike

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schaun guat aus!:thumb1:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr Geil, Ralf !:thumb1:

:sabber:

Gruß Matthias
 

Clintwf

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sieht wirklich gut aus.
Außerdem beruhigt mich gerade, das ich nicht der einzige bin, der sich mit der Silberhaut an den Beefribs quält :)
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Tolles Fleisch und die Bilder sind zum :sabber:

Ralf :thumb2:

Glück Auf
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
5+ Jahre im GSV
Einfach nur genial!

:prost:
 

fleischbräuner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Rinderrippen in ihrer schönsten Form. :thumb2:

Schöne Grüße :nusser:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Meiner Meinung nach passt hier der Best Beef Rub am besten, aus Neugierde und, weil Kids mitessen, habe ich auf 2 Stücke noch das Kiddys BBQ benutzt.
Fazit schonmal vorab. Passen beide.
Das sind auch, zusammen mit Gyros-Impression, meine beiden Lieblingsrubs von Dir.

Schöner Papiertest. Das Ergebniss spricht für sich ..... :thumb2:
 

Brocken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hammer geil!!! Ich glaub das Papier besorg ich mir auch...
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
Fazit zum Papier:
Im Gegensatz zu Alufolie finde ich, stimmt es wirklich das das Fleisch nicht so zermatscht.
Sie waren butterzart, saftig und hatten aber noch eine schöne Textur.
Auch die Kruste nicht weich sondern schön am Fleisch.
Tolle Sache!


......davon rede ich seit Jahren.....nur mir glaubt das kaum Jemand ;) Schön dass man das dicke Papier nun auch bei Dir im Shop bekommen kann :thumb2:
 

tuppi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Tolle Bilder
tolles Ergebnis -
 

tippel68

Bundesgrillminister
die sehen absolut lecker aus, deine ribs :clap2:
 

Christian MZ

Bundesgrillminister
Deine Ribs sehen klasse aus ! :-)
Butcher Paper ist ja eigentlich nur Kraftpapier. Also nicht das billige Natronpapier ( gerippt ) was man aus Bastelläden kennt, wenn ich das richtig verstanden habe??
 

Rekord

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr schöne Ribs. Das Papier kann was:thumb1: und jetzt gibt es sogar eine gute Bezugsquelle, hab ich gehört :pfeif::pfeif::pfeif:
 

Pizzaschneider

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Ralf,
schöne Ribs, die Bee Ribs gibt es bei uns auch des öfteren.
 

nico85

Putenfleischesser
Hi Spiccy,

ich hätte noch eine Frage zu dem Butcher Paper.

Lässt sich darin daß PP ebenfalls warm halten ( in der Kühlbox mit warmen Wasser )?

Gruß Nico
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Servus Ralf,
nachdem ich mir den Thread dnochmal anschauen musste, muss ich hier jetzt auch noch einmal mit einer Frage reingrätschen ... sag mal ... hast Du Deinen Nachwuchs eigentlich auch so liebevoll gewickelt, wie diese Ribs? :D

Glück Auf
 

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Immer wieder schön anzusehen, wie sich das Fleisch von den Knochen zurück zieht bei Beef Ribs...

Sieht wirklich gut aus. Ich probiere das Papier bald mal mit Baby Backs aus... Dadurch, dass es in gewissen Maßen wasserdurchlässig ist, werden die Ribs auch bei 3-2-1 in der zweiten Phase nicht ganz so zerkocht hoffe ich...
 
Oben Unten