• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bratensülze, erster und zweiter Versuch

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Bratensülze kaufen wir schon mal ein Stück an der Bedientheke, ist echt ein leckeres Zeug. Da taucht natürlich der Wunsch auf, das mal selber zu versuchen.
Also flugs ein Stück Kasseler Nacken gekauft, Knochen raus und mit etwas Steakpfeffer gewürzt
DSCN2623.JPG

Im Topf angebraten mit etwas Frühlingszwiebel
DSCN2626.JPG

und mit wenig Wasser gar ziehen lassen
DSCN2625.JPG

Die Flüssigkeit abgesiebt und 1/4 Apfelessig dazu
DSCN2629.JPG
Aspikpulver nach Tütenangabe dazu, das Fleisch klein geschnippelt
DSCN2627.JPG

rein ins Glas und Flüssigkeit drauf
DSCN2630.JPG

Leider erwies sich nach dem Erstarren die Sülze als zu
DSCN2632.JPG
wabbelig, das Fleisch zu grob und zu hart. Also wieder eingeschmolzen, das Fleisch kleiner geschnitten und noch ne Stunde köcheln lassen mit ganz wenig Wasser, die geschmolzene Sülze mit mehr Aspikpulver versetzt und wieder ins Glas und in den Kühli
DSCN2633.JPG

Heute Morgen dann der Anschnitt
DSCN2636.JPG

Auf ein frisches Brötchen, mit Sahnemeerettich, hmm, lecker!
DSCN2637.JPG

näher ran:
DSCN2638.JPG

und gleich noch eins!
DSCN2639.JPG

Schnittfest, saftig, pikante Säure im Aspik, das wird wieder gemacht und nicht zu wenig!

Danke für's reinschauen.
 

Anhänge

  • DSCN2623.JPG
    DSCN2623.JPG
    150,3 KB · Aufrufe: 799
  • DSCN2626.JPG
    DSCN2626.JPG
    129 KB · Aufrufe: 764
  • DSCN2625.JPG
    DSCN2625.JPG
    119,2 KB · Aufrufe: 813
  • DSCN2629.JPG
    DSCN2629.JPG
    136,2 KB · Aufrufe: 775
  • DSCN2627.JPG
    DSCN2627.JPG
    146,4 KB · Aufrufe: 779
  • DSCN2630.JPG
    DSCN2630.JPG
    101,2 KB · Aufrufe: 796
  • DSCN2632.JPG
    DSCN2632.JPG
    89,6 KB · Aufrufe: 788
  • DSCN2633.JPG
    DSCN2633.JPG
    134,3 KB · Aufrufe: 769
  • DSCN2636.JPG
    DSCN2636.JPG
    108,5 KB · Aufrufe: 770
  • DSCN2637.JPG
    DSCN2637.JPG
    104,8 KB · Aufrufe: 808
  • DSCN2638.JPG
    DSCN2638.JPG
    120,8 KB · Aufrufe: 766
  • DSCN2639.JPG
    DSCN2639.JPG
    119,8 KB · Aufrufe: 791

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
A Sulzn :messer:
des tät mir jetzt grad fehlen :D

:weizen:
 

Wombads

Oberwichtel & OT-Paparazzo
10+ Jahre im GSV
Super einfach nur super. Bring was mit zum Probieren.
 
OP
OP
Buntmetall

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Ich mach neu und mehr davon. Irgendwie ist die Katze in den Kühlschrank....
 
OP
OP
Buntmetall

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Muss Aspikpulver kaufen, das war ein 20g-Tütchen. Wo krieg ich das günstig?
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hausschlachtbedarf oder ich habe meins auch manchmal vom Spiccy. Je nachdem wo ich gerade mal wieder bestellen muss.
Schöne Sülze leider bleibe ich auf so etwas immer sitzen sodass ich sie sehr selten für mich selbst mache. Aber dein 2. Versuch schaut gut aus.
 
OP
OP
Buntmetall

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Dann war ich das, manches vergisst man gern gleich wieder.:pfeif:
Das Aspik war ein 20g-Tütchen vom Discounter, unbezahlbar. Muss jetzt mal ein Kilo bestellen.
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Dann schau mal bei Hausschlachtbedarf.de Da gibt es auch größere Gebinde
 

Cremantus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super Sache... eine gute Sülze wird meines Erachtens nach sowieso unterschätzt... ich bin in dem Thema auch nicht wirklich weit, obwohl ich ab und an schon mal ganz gern Eisbein versülze... danke für den Wink mit dem Zaunpfahl.
 
Oben Unten