• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Feines Essen, nette Gesellschaft & reichlich Getränke 2018

Gifti

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Grillsportfreunde!

Nachdem ich bereits im letzten Jahr mit einigen Kollegen unter diesem Titel einen grandiosen Tag erleben durfte, war die Sache klar, es musste wiederholt werden.

Da die Rahmenbedingungen 2017 derart perfekt waren, lag es nahe, daran nichts zu verändern und auch in diesem Jahr wieder meinem Kollegen Wilma mit der ganzen Bande in seinem schönen Zuhause auf den Pelz zu rücken. Der erklärte sich sofort einverstanden und somit stand der erneuten Sause nichts mehr im Weg.

Hier erstmal ein Gruppenbild der Grillsportathleten des heutigen Tages :thumb1:

Gruppenbild.JPG



Auch in diesem Jahr war uns der Wettergott hold, so dass wir den Tag bei herrlichstem Sonnenschein verleben konnten. Wilma hatte zwar wieder für alle Eventualitäten vorgesorgt und sogar ein Zelt über den Grillplatz gebaut, dies wurde aber eher als Schattenspender, denn als Regenschutz genutzt.

Nachdem die Bande pünktlich um 14Uhr auf der Matte stand, wurde erstmal der Unterhopfung und der Dehydratation vorgebeugt. Ist ja auch beides bei diesen hochsommerlichen Temperaturen an Gefährlichkeit nicht zu unterschätzen. Also erstmal rein mit ein paar Elektrolytgetränken :anstoޥn:

Gin Tonic.JPG


Da wir ja eine verantwortungsvolle Truppe sind und auch das Essen noch erleben wollten, gab es zwischendurch auch das ein oder andere Wässerchen :angel:

Wasser Wilmes.JPG


Auch dafür hatte der Hausherr natürlich gesorgt.

Nachdem die oben erwähnten Gefahren fürs Erste erfolgreich abgewendet wurden, wurde ziemlich schnell klar, die Mannschaft braucht Futter. Laute Geräusche aus Richtung der jeweiligen Magengegenden erfüllte unser sonniges Paradies.

Wir starteten nach guter alter Tradition mit einem kalten Antipastigang. Diese waren vom Wochenmarkt und standen in top Qualität zur Bekämpfung der ersten Hungerfühle bereit.

Hier bedarf es glaube ich keiner großen Erklärung, also folgen nur die Bilderchen.

Antipasti komplett.JPG
Antipasti komplett 2.JPG
Antipasti gefüllte Paprika.JPG
Antipasti gemischt.JPG
Antipasti Mozarella und Oliven.JPG
Antipasti Oliven und Bohnen.JPG
Antipasti Pilze und Oliven.JPG
Antipasti Schafskäse und Oliven.JPG


Und das obligatorische Tellerbild darf natürlich auch nicht fehlen...

Vorspeise angerichtet 2.JPG
Vorspeise Vanessa Martha.JPG


Nach dieser ersten Stärkung hieß es nun für die Mannschaft mit anzupacken. Jeder bewaffnete sich mit Brett, Messer und sonstigen Werkzeugen und legte nach kurzer Einweisung sofort motiviert los.

Es sollten ja schließlich vier weitere Gänge folgen, was doch etwas an Arbeit bedeutet. Jedoch war alles bei dieser fleißigen, talentierten Truppe schnell und perfekt erledigt :thumb2:

Als zweiter Gang stand eine Wassermelonengazpacho mit mariniertem Garnelenspieß auf dem Programm.

Unsere Damen Vanessa und Martha bugsierten die kleinen "Würmer" zielsicher auf ihre Spieße, wo sie dann bis zu ihrem Auftritt auf dem Grill verweilen durften.

Garnelenspieße Vanessa Martha.JPG
Garnelenspieß Martha.JPG
Garnelenspieße fertig.JPG

Der Grill war in der Zwischenzeit ordentlich vorgeheizt worden, so dass die Garnelen auch alsbald auf ihm, zwecks Farbänderung, platznehmen durften.

Garnelenspieße Grill.JPG
Garnelenspieße Grill 2.JPG


Die waren natürlich ruckzuck verzehrfertig und somit konnte der 2. Gang serviert werden. Die Gazpacho wurde schon einen Tag früher vorbereitet und dann schön kalt gestellt.

Zwischengang Wassermelone Garnele.JPG
Zwischengang essen Verheyden.JPG
Zwischengang essen Moeki ich.JPG
Zwischengang essen Kathi.JPG



Jetzt konnten wir uns erstmal ganz entspannt dem schönen Wetter, kalten Getränken und netten Gesprächen widmen, bevor der dritte Gang in die Vorbereitung geht.

Grill und Lounge.JPG
Kathi Gin.JPG
Kreusel Gin.JPG
Lounge mit Mädels.JPG
Martha Weinglas.JPG
Moeki und Wilmes fachsimpeln.JPG


Aber irgendwann meldete sich wieder dieses Verlangen den Grill anzuwerfen, um darauf was Feines für die nächste Nahrungsaufnahme zu werfen.

Im nächsten Gang sollte ein marinierter Thunfisch mit Sesam auf Mango-Paprika-Salat folgen. Auch hier gab es wieder ein paar Vorbereitungsarbeiten. Aber wie gesagt, viele Hände - schnelles Ende :-)

Gerold und Moeki schnibbeln.JPG
Lilly schnibeln.JPG
Mangosalat.JPG
Mangosalat anrichten.JPG
Mangosalat angerichtet Detail.JPG


Dann mal schnell den Thunfisch mit ein wenig Öl massiert und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zimt gewürzt.

Thunfisch Brett.JPG
Thunfisch einölen.JPG
Thunfisch würzen.JPG
Thunfisch Grill 2.JPG


Nachdem der herrliche Thunfisch kurz von allen Seiten von den Flammen geküsst wurde, wurde er auf das Arbeitsbrett verfrachtet, mit einer Marinade aus Limettensaft und Honig eingepinselt und anschließend in Sesam gewälzt.

Dann wurde er in schöne Tranchen aufgeschnitten, auf dem Mangosalat angerichtet und noch mit ein wenig Fleur de Sel bestreut.

Thunfisch Sesam schneiden.JPG
Thunfisch angerichtet salzen.JPG
Thunfisch angerichtet 2.JPG


Ein wirklich toller Gang bei diesen heißen Außentemperaturen. Fruchtig, leichte Schärfe durch ein paar Chilis im Salat und das absolut geile (entschuldigt meine Ausdrucksweiese :lach:) Thunfischsteak. Der Hammer!!!


Die Damen erspähten nun in unmittelbarer Nähe zur Grillsportstätte eine Kühlung versprechende Wasserstelle. Also wurde diese zur Stelzenkühlung sofort in Beschlag genommen.

Pool Martha Vanessa Kreusel.JPG


Erst nur die drei! Dann, vermutlich durch das laute Geschnatter angelockt, auch die restliche Damenschaft unserer Gruppe :ola:

Pool alle Mädels.JPG


Alle waren in bester Stimmung und genossen den Tag in vollen Zügen. Trotz dieser ausgelassenen Stimmung wurde nie der nötige Ernst im Zusammenhang mit den oben schon erwähnten Gefahren Unterhopfung und Dehydratation ausgelassen. Und so wurde vorbeugend und natürlich aus rein medizinischen Gründen, das ein oder andere Kaltgetränk unseren ausgelaugten Körpern zugeführt.

Alkohol ich Verheyden.JPG
Quatschen Bier Moeki Gerold.JPG
Quatschen Moeki Kreusel ich.JPG


Zwei weitere Gänge warten noch auf uns. Wir werden uns auch diesen Aufgaben weiterhin mit voller Hingabe stellen.

Als nächstes erwartet uns der Hauptgang. Dieser besteht aus verschiedenen sous vide gegarten Fleischsorten, welche im Anschluss nur noch kurz auf den heißen Grill verfrachtet wurden und dann in Tranchen geschnitten, leicht gewürzt, neben einer überbackenen Zucchini und mit Tomatensalsa angerichtet wurden.

Im einzelnen gab es dieses Mal auf vielfachen Wunsch erneut das Iberico Presa Bellota (gekauft bei den Gebrüdern Otto). Dazu gesellten sich Teres Major vom US Angus Rind (gekauft bei Click&Grill) und Lammhüftsteaks (gekauft bei SB Bruelle).

Fleischparade.JPG


Auch für diesen Gang gab es für alle erstmal reichlich zu schnibbeln.

Gerold schnibbeln.JPG
Kathi und Marcel schnibbeln.JPG
Verheyden schnibbeln.JPG


Nach diesen Vorbereitungen durfte das Fleisch dann erstmal fein in der Badewanne Platz nehmen und wurde auf eine Kerntemperatur von 54Grad Celsius gebracht. Dann wurden die einzelnen Stücke aus ihrem Plastikkorsett befreit, etwas mit Küchenkrepp trocken getupft und anschließend geölt und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Der Weber Spirit E330 wurde nochmal voll hochgeheizt, um den Stücken noch eine schöne Kruste zu verpassen.

Danach wurden alle Fleischstücke in Tranchen geschnitten und mit fermentiertem Kampotpfeffer und Flor de Sal nachgewürzt.

Fleisch nach SV Öl.JPG
Fleisch würzen.JPG
Fleisch grillen Feuer.JPG
Fleisch schneiden.JPG
Fleisch schneiden 2.JPG


Fehlt nur noch das Tellerbild und der Hauptgang steht zur Vertilgung bereit.

Hauptgang angerichtet.JPG


Das Dessert ist, ebenfalls auf vielfachen Wunsch, das gleiche wie im Vorjahr.

Den würdigen Abschluss dieses kulinarischen Festspiels machte dann eine Creme Bruelle mit marinierten Erdbeeren und einem Schokotörtchen mit flüssigem Kern.

Creme Brullee flämmen.JPG
Dessert angerichtet.JPG


Es war mal wieder ein gigantischer Tag, welcher bis spät in die Abendstunden andauerte.

Wir hatten soviel gute Laune und Spaß, dass ein paar Unerschrockene zu später Stunde auch noch die Rutschmatte der Kinder im Garten in Beschlag nahmen. Unter Zuhilfenahme einer gesamten Flasche Spüli, flutschte es dann auch so richtig.

Rutschen.JPG
Pool Gerold Wilma Martha.JPG


Ein Tag von dessen Erinnerungen man noch lange zehren kann.

Eine tolle Truppe, ein super Gastgeber, eine super Location, Essen vom Feinsten und kalte Getränke!
Eine Wiederholung im nächsten Jahr ist wohl unumgänglich :sonne::kugel:


Liebe Grüße
Marc

Arbeitsfläche und Einkäufe.JPG


Gerold Kinderbetreuung.JPG


Öl und Gewürze.JPG
 

Anhänge

BaconAddict

TV-Sprecher
5+ Jahre im GSV
Na da habt Ihr aber losgelegt. Ganz grosses Kino.
 

carmai24

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wow was für eine Show :super:.
 

Viehhändler

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Spitzenmässig was ihr da gemacht habt :respekt:
 

Huschdegutsel

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
My Dear Mister Singingclub...Wahnsinn, Hut ab. Was ihr aufgefahren habt war schon Klasse.:thumb1: Der Thunfisch ist eine Augenweide, den schau ich mir gerne auch 3x an;)
 
OP
OP
Gifti

Gifti

Metzger
5+ Jahre im GSV
My Dear Mister Singingclub...Wahnsinn, Hut ab. Was ihr aufgefahren habt war schon Klasse.:thumb1: Der Thunfisch ist eine Augenweide, den schau ich mir gerne auch 3x an;)
Trotz intensivster Bemühungen bekomme ich die Bilder im Anhang an den Bericht nicht gelöscht
Somit leider alles mindestens doppelt
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Puh!!!! Lecker
 

HerbT

Bundesgrillminister
Sauber, da habt Ihr aber mal ordentlich einen rausgehauen. Essen, Wetter und Stimmung waren wohl mehr als nur gut! Alles richtig gemacht.
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
pörfekt day :_top1:
:D
:weizen:
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
OHNE WORTE - Stark!!!!
Super Truppe, schöne Location und das Grillgut ist der HAMMER!!
Danke für die schöne Story :thumb1:
 
OP
OP
Gifti

Gifti

Metzger
5+ Jahre im GSV
Freut mich dass es euch so gut gefällt.
Habe jetzt auch endlich das Problem mit den Fotos im Anhang gelöst. :v:
 

Torsten61

Grillkaiser
Ganz großes Kino - und toll dass viele mit angepackt haben ...

... die wissen dann die Arbeit auch zu schätzen ;)
 

15.8

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse Party...Applaus.

Gruß
Jürgen
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Marc,

da habt ihr es ja schön krachen lassen :thumb2:

:prost:
 

Woidgriller

Grillkaiser
Gaaaaanz stark :thumb2:.

Super Essen, schöne Location und Bilder, und ne coole Truppe.
Vom Feinsten :wiegeil:.

Gruaß aus'm Woid
76_1391685425.gif
 

Anhänge

Oben Unten