• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Fermentation] Sauerkraut balkanesisch

Allium

Master-Fermenter
5+ Jahre im GSV
So, angestiftet von @DarkRoast , mein erstes Sauerkraut:

Spitzkraut und Lorbeer aus dem eigenen Garten, 2% Salz, Kümmel, Wacholder, Knoblauch.

Schneiden (mit dem in Zakopane gekauften Hobel), kneten, einfüllen, fertig!
Ca. 15 Minuten Arbeit...

IMG_20181024_180817.jpg


IMG_20181024_181251.jpg


IMG_20181024_182730.jpg


IMG_20181024_182737.jpg


IMG_20181024_182958.jpg
 

Anhänge

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Du wirst es nicht bereuen! :thumb2:

Und in ein paar Tagen kannst mit dem Verkosten beginnen...
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sauerkrautansatz in homöopatischen Dosen? Das wird mindestens im Fass gemacht!:ks:
Ich kauf meins auf'm Markt. :fahne:
 
OP
OP
Allium

Allium

Master-Fermenter
5+ Jahre im GSV
So, nach sechs Tagen erstmals verkostet:

Beim Öffnen des Glases hat das Ferment sofort moussiert.
Der Geruch zart, leicht knofelig.
Im Geschmack sehr fein, minimale Hintergrundschärfe.
Das Mundgefühl ist überraschend weich.

Ich hätte nicht erwartet, dass das so viel besser wird als gekauftes Sauerkraut! Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mir gleich mehr genommen, bevor ich das Glas wieder verräume...

IMG_20181030_162742~2.jpg
 

Anhänge

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Bei meiner zweiten Charge hab ich's gröber geschnitten (am zweiten Bild sieht man es) und etwas früher - ich glaube nach 3 Tagen - kühl gestellt. Das hat sehr gut gepaßt.

Das erste hatte ich (mit der Küchenmaschine) wesentlich feiner geschnitten und über eine Woche im Warmen gelassen. Das war ein bisserl "letschat"...
 
OP
OP
Allium

Allium

Master-Fermenter
5+ Jahre im GSV
Wie kühl ist kühler?
Bei mir stehen die Gläser zuerst bei ca 18°C. Im Keller ist es dzt auch nicht wesentlich kühler (kommt erst).
 

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Sie stehen im Erdkeller, da hat's jetzt so um die 12°C. Die ersten paar Tage am Fensterbankl, da scheint die Sonne drauf und es hat tagsüber so 22-23°C
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich kauf meins auf'm Markt
ich eigentlich auch, obwohl .... irgendwie kommt ma ja doch auf den Geschmack, was selber zu machen :D
aber, wie gesagt, hol mein Kraut auch vom Bauer am Markt ...

upload_2018-10-31_9-47-49.png

öööhh... hab ich schon wieder mal was übersehen :D :D :D
:thumb2:
:weizen:
 

Anhänge

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Veränderungen durch die UV-Strahlung (v.a. farblich, ev. auch hinsichtlich Textur).
Ich hoffe, daß die Fido Gläser dick genug sind, um kaum mehr kurzwellige UV Strahlung durchzulassen. Außerdem steht die Sonne eh schon ziemlich tief...

Das ist im Freien (nachts zu kalt: 600müA, außerdem schwankts natürlich fast so stark wie im Tunnel, Nr. 1). ;-)
Oooops, das wäre weniger günstig... :D
 

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Jetzt hast mich neugierig gemacht, @Allium...
Ich hoffe, daß die Fido Gläser dick genug sind um kaum mehr kurzwellige UV Strahlung durchzulassen.
Ein Schuß aus der Hüfte: Ich habe beim oben offenen, leeren Fido Glas, das am Fensterbankl (hinter der Thermo-Verglasung) steht, im Glas drinnen um 3,4°C mehr als 10 cm über dem Glas. Wenn ich mich nicht täusche, muß das zum größten Teil UV Energie sein, die vom Glas in Wärme umgewandelt wird...

...das bedeutet aber dann auch, daß das Thermoglas der Fenster einiges durchläßt... :hmmmm:
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten