• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Fritteusen Test: Beeketal "BWF-101P" Profi Gastronomie Kaltzonen Fritteuse (10 Liter)

Puro

Smoker-Poet
5+ Jahre im GSV
Inzwischen habe ich ein wenig mit dem Gerät gespielt und kann ein paar Worte dazu schreiben.
Der Anfang war etwas holprig, als Mann muss man schließlich keine Anleitungen lesen. 😁
Daher glaubte ich schon an einen Defekt, als die Füllstandswarnung einfach nicht ausging, egal wie hoch der Füllstand tatsächlich war. Hätte man die Anleitung gelesen, hätte man gewusst, dass man die Warnung mit einem Druck auf die Warnleuchte quittieren muss. 😅
Naja etwas ungewohnt aber nachdem diese Hürde überwunden war konnte es los gehen.

IMG_20191123_192027.jpg


Den Timer finde ich praktisch. Man kann das zwar auch übers Handy machen aber ich stell es lieber direkt am Gerät ein. Bedienung ist selbsterklärend (wenn man den füllstandswarner überwunden hat 😂).

Ich habe die Temperatur mit dem Thermapen nachgemessen, die eingestellte und tatsächliche Temperatur weicht etwa 4 bis 8 Grad ab. Bei niedrigeren Temperaturen ist die Abweichung größer, bei höheren Temperaturen sinkt sie. Nicht so toll aber wenn man es weiß, kann man sich damit arrangieren. Die Temperatur wird dann aber schön konstant gehalten.

Positiv finde ich auch den Ablasshahn. Das Becken läuft natürlich zum Auslass als tiefstem Punkt aus, damit das Öl abfließt, direkt vor dem Loch ist aber eine kleine Senke. Wenn man nicht zu viele Krümel im Fett hat und nach dem frittieren wartet bis alles a gesunken ist und den Hahn auch nicht voll aufreisst, kann sich das filtern sparen, weil die Partikel in der Senke liegen bleiben und das Öl / Fett sauber in den Behälter läuft.

IMG_20191124_175758.jpg


IMG_20191124_175835.jpg


Die Senke ist trotzdem so klein, dass nicht viel Öl drin stehen bleibt. Einfach mit einem zewa auswischen und sie ist wieder sauber.

Ich bin soweit zufrieden, vor allem für den Preis, den ich dafür bezahlt habe.
 

Maddin77

Grillkaiser
Echt zum :motz:
Die Fritte ist nochmals 4-6 Wochen nicht lieferbar
 

Burning_Börnie

Dauergriller
Das Modell von Beeketal ist aktuell schlecht verfügbar. Bei der Suche nach einer Alternative habe ich dieses Modell gefunden:
"Vertes FD1-FRT10-1 Fritteuse" Rocket-tools.de?
Es ist mir unter 100 € sehr preiswert für ein 10L Modell mit Ablaufhahn und herausnehmbarer Heizspirale.
Kennt jemand dieses Modell?
 

Maddin77

Grillkaiser
Das Modell von Beeketal ist aktuell schlecht verfügbar. Bei der Suche nach einer Alternative habe ich dieses Modell gefunden:
"Vertes FD1-FRT10-1 Fritteuse" Rocket-tools.de?
Es ist mir unter 100 € sehr preiswert für ein 10L Modell mit Ablaufhahn und herausnehmbarer Heizspirale.
Kennt jemand dieses Modell?
Hast du die zufällig gekauft?

da Beeketal immer noch nicht Liefern kann, wird’s langsam echt Zeit für ne Alternative.
 

Maddin77

Grillkaiser
Hat sich was getan? Was ist der große Unterschied zur BTF 10 B?
Der Separate Ein/Aus Schalter müsste der Unterschied sein.

laut Beeketal ab März wieder lieferbar.....aber das hab ich schön öfter als Antwort bekommen.
Zur Zeit nutzen wir noch die alte wenn nötig und warten daher noch.
 

FoodLuke

Bundesgrillminister
Der Separate Ein/Aus Schalter müsste der Unterschied sein.

laut Beeketal ab März wieder lieferbar.....aber das hab ich schön öfter als Antwort bekommen.
Zur Zeit nutzen wir noch die alte wenn nötig und warten daher noch.
Stecker mit Schalter kostet 2-5€. Verwende ich auch zum Neustart vom Pastamaker.
 

Maddin77

Grillkaiser
Die 101P ist jetzt wieder im Shop
allerdings 90cent teurer als die 131P :hmmmm:
 
Oben Unten