• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gebeizter Lachs nach Douce Steiner

PuMod

Private PENGUIN & Mr. Risotto
5+ Jahre im GSV
Hi Folks!

Zu Weihnachten gab es dieses Jahr ein paar Änderungen im Hause PuMod.

Zum einen traf sich unsere Familie erstmals in unseren heiligen Hallen. Zum anderen war dies das erste Weihnachten für unser Wuki. Das war schon sehr toll!

Da aber gemeinsam besprochen wurde, den Aufwand gering zu halten, haben wir uns auf eine schöne Brotzeit geeinigt. Auf dem Tisch kam viel selbstgemachtes, geräuchertes, gewurstetes, eingemachtes und hochprozentiges. Auch die Wichtelsachen von @Z25 und @Schnitzelkauer wurden verköstigt. Das sieht dann in etwa so aus:

IMG-20161224-WA0039.jpg


Die Familie war begeistert. Aber das soll ja nicht das Thema des Threads sein. :-)

Zu diesem besonderen Anlass habe ich mich erstmals an selbst gebeizten #Lachs gewagt. Orientiert habe ich mich an einem Rezept von @

Warum auch immer, ich kann den Link aus dem Blog hier nicht reinkopieren, aber das Rezept liest sich so:

Für den Lachs
  • 1 Seite besten Lachs (Alaska Wildlachs MSC ist empfehlenswert)
  • 1 Schalotte, halbiert und in feine Scheiben geschnitten
  • 2 EL Meersalz
  • 1 EL Zucker
  • 1 El Limonenzesten
  • 1 EL Olivenöl
  • 5 El Kerbel, Dill, Estragon fein gehackt

Den Lachs sauber parieren, mit dem Salz und den Kräutern bedenken. In Frischhaltefolie fest einwickeln und 2-3 Tage im Kühlschrank beizen. Dann dünn aufschneiden und mit einer Orangen-Senfespuma servieren.

Was soll ich sagen? So hab ich es gemacht. Und ich bin echt zufrieden. Sehr lecker. Der Lachsgeschmack kommt super durch und es ist insgesamt sehr stimmig abgeschmeckt. Durch die Limette kommt etwas frische hinzu, durch den Zucker wird der Geschmack schon rund.

Vielen Dank an @ für die Vorlage!

Frohe Weihnachten.

Pu.

20161221_105742.jpg


20161221_105756.jpg


20161221_110111.jpg


20161221_110416.jpg


20161221_110804.jpg


20161221_110944.jpg


20161221_111420.jpg


20161221_111740.jpg


20161221_111956.jpg


20161221_112003.jpg


20161221_112043.jpg


20161224_163524.jpg


20161224_163534.jpg


20161224_164605.jpg


20161224_164613.jpg
 

Anhänge

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
Alter lax!:o
:respekt:
Und frohe Weihnachten!
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Sehr schön, ein Weihnachts-Essen nach meinem Geschmack :thumb2:
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Oha Steven, das sieht super lecker aus:thumb1:.
An gebeizten Lachs habe ich mich bisher noch nicht rangetraut, ich glaube ich muss dann dochmal.
 

heli9

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Leider erst jetzt gesehen, MEGA :thumb1:
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Ist mir bisher durchgerutscht... Steven, das gefällt mir sehr gut! Ich liebe Lachs und so zubereitet :thumb2:

Glück Auf
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Toller Bericht, appetitliche Fotos, und wenn ich das auf den Tellern richtig interpretiere, sehe ich auf denen 'Anleihen' aus dem britischen Raum, nicht?

Viele Grüße,
Gerhard
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Ah, ja dann.

Wir bekommen die auch jedes Jahr von unseren Freunden aus Newcastle upon Thyne.

Cheers,
Gerhard
 
Oben Unten