• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Inspiration fürs nächste BBQ

Kodahos

Fleischmogul
Hallo zusammen,

ich habe schon so einiges auf die Lok gelegt (PP, Ribs, Chicken Wings, Beer Butt Chicken, Schweinefilet, Pizza) und suche aktuell nach neuen Ideen fürs nächste BBQ.

Ich dachte evtl. an Brisket oder Beef Ribs, habe hier aber auch gelesen, dass das ohne vernüftiges Ausgangsmaterial nix wird...

Mein MDV bietet sogar Brisket an die Frage ist nur ob es ordentliches Material ist. (12,40€/kg)
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker
Supporter
ich habe schon so einiges auf die Lok gelegt (PP, Ribs, Chicken Wings, Beer Butt Chicken, Schweinefilet, Pizza) und suche aktuell nach neuen Ideen fürs nächste BBQ.
Da wirst du sicher in unseren div. Fachbereichen fündig werden. Alternativ einfach mal die SuchFunktion benutzen ;-)

ch dachte evtl. an Brisket oder Beef Ribs, habe hier aber auch gelesen, dass das ohne vernüftiges Ausgangsmaterial nix wird...
Korrekt.

Mein MDV bietet sogar Brisket an die Frage ist nur ob es ordentliches Material ist. (12,40€/kg)
Das wird dir so sicherlich keiner beantworten können. Es sei denn du kaufst es und berichtest :-)
 

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mein MDV bietet sogar Brisket an die Frage ist nur ob es ordentliches Material ist. (12,40€/kg)
Da shängt nicht am Preis sondern von der Rasse und Haltung ab. Bei gut 90% der deutschen Metzger bekommst du Jungbullenfleisch welches ich persönlich nicht kaufen würde, da die Ergebnisse in Zartheit und Geschmack zu wünschen lässt.
 

RealD

Grillkönig
12,40/kg ist schon ein echter Kampfpreis....
Man könnte mutmaßen das es kein besonderes Fleisch ist, muss aber nicht!

Einfach mal angucken vor Ort
 

RealD

Grillkönig
Hallo zusammen,

ich habe schon so einiges auf die Lok gelegt (PP, Ribs, Chicken Wings, Beer Butt Chicken, Schweinefilet, Pizza) und suche aktuell nach neuen Ideen fürs nächste BBQ.
Einfach und gut vorzubereiten gehen Dinge wie Moink Balls, Bacon Bomb etc
 

dom85

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
12,40/kg ist schon ein echter Kampfpreis....
Man könnte mutmaßen das es kein besonderes Fleisch ist, muss aber nicht!

Einfach mal angucken vor Ort
Ich finde den Preis für Rinderbrust nicht sooo niedrig, wir reden hier von einem Stück fleisch dass in Deutschland üblicherweise in die Suppe wandert, und daher die Nachfrage eher gering ist.
 
OP
OP
Kodahos

Kodahos

Fleischmogul
12,40/kg ist schon ein echter Kampfpreis.... Man könnte mutmaßen das es kein besonderes Fleisch ist, muss aber nicht! Einfach mal angucken vor Ort
Woran erkennt man den ein gutes Brisket?
Da shängt nicht am Preis sondern von der Rasse und Haltung ab. Bei gut 90% der deutschen Metzger bekommst du Jungbullenfleisch welches ich persönlich nicht kaufen würde, da die Ergebnisse in Zartheit und Geschmack zu wünschen lässt.
Als Sorte ist sicher US-Beef geeignet gibt es dazu alternativen bzw. wo bekommt man US-Beef in München? (Ich möchte es ungern Online bestellen)
 
OP
OP
Kodahos

Kodahos

Fleischmogul
Ich finde den Preis für Rinderbrust nicht sooo niedrig, wir reden hier von einem Stück fleisch dass in Deutschland üblicherweise in die Suppe wandert, und daher die Nachfrage eher gering ist.
Ich denke das der Metzger kein BBQ fremder ist. Er bewirbt es als Brisket und verkauft auch alle paar Wochen zur Mittagszeit Pulled Pork Sandwiches.
 

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Woran erkennt man den ein gutes Brisket? Als Sorte ist sicher US-Beef geeignet gibt es dazu alternativen bzw. wo bekommt man US-Beef in München? (Ich möchte es ungern Online bestellen)
Das Frischeparadies im Schlachthofvirtel hat eine große Auswahl an US Felsich. Da kannst du auch ohne Gastrolizenz einkaufen. War vor 10 Minuten da.

Außerdem noch

Australien Wagyu
US
Australisch
Uruguay
Irisch
Argentinisches
Deutsches
...
 

pellinger

Dramaqueen
Supporter
12-14 Euro (je nach Bundesland) sind für Rinderbrust normal. Im Norden DE günstiger, Süden Richtung 14-15 Euro. Ob es vernünftiges Fleisch ist, kannst nur du selbst nach Versuch oder dein Metzger dir beantworten. Kommt wie schon gesagt auf Rasse, Haltung, Schlachtalter etc. an. Also auf zum Metzger, den fragen, Stück kaufen und dann...Versuch macht klug:D
 

RealD

Grillkönig
12-14 Euro (je nach Bundesland) sind für Rinderbrust normal. Im Norden DE günstiger, Süden Richtung 14-15 Euro. Ob es vernünftiges Fleisch ist, kannst nur du selbst nach Versuch oder dein Metzger dir beantworten. Kommt wie schon gesagt auf Rasse, Haltung, Schlachtalter etc. an. Also auf zum Metzger, den fragen, Stück kaufen und dann...Versuch macht klug:D
Hmm....
Zahlst du 12-14€ für Jungbullenbrust oder auch höherwertig?
Falls ja muss ich mal mit dem Metzger hier fragen woher er seine Preise nimmt
 

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Ich dachte evtl. an Brisket oder Beef Ribs, habe hier aber auch gelesen, dass das ohne vernüftiges Ausgangsmaterial nix wird...
Das ist richtig, gilt aber sicher nicht nur hier...

Ich denke das der Metzger kein BBQ fremder ist. Er bewirbt es als Brisket und verkauft auch alle paar Wochen zur Mittagszeit Pulled Pork Sandwiches.
Am besten machst du einfach mal einen Test und kaufst ein Stück. Sonst bleibt das hier qualifiziertes Raten.

Viel Erfolg.


Gruß aus Ostfriesland

Martin
 

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Danke für die Tips!
Das Frischeparadies werde ich auf jeden Fall auch mal testen.
Keine Ursache. Jeden ersten Montag im Monat gibt es 15% auf alles. Da kaufe ich dann meistens größere Mengen Fleisch.
 

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Oben Unten