• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Werkmeister

Militanter Veganer
Hey Leutz, :trinkbrueder-smilie_text

Nun, da ich seit langer Zeit immer wieder durch diese Foren streife, ohne einen Mucks von mir zu geben, trete ich nun voller Verzweiflung an euch heran.
Ich bin auf der Suche nach einem Smoker.

Nachdem ich vor einiger Zeit eine Porti mein Eigen nennen durfte ist mir der kleine Kollege recht schnell zu Klein geworden.
Vielleicht lag es am Gefühl und gar nicht wirklich an der Größe, aber immer wenn ich Ribs gemacht habe habe ich schlechte Laune bekommen, weil die Leitern einfach nicht so richtig passen wollten.
Daraufhin bin ich vom Porti auf einen Pelletgrill (Grand Magena) umgestiegen.
Lange Rede, kurzer Sinn...
War Kacke... Deshalb ging der Grill innerhalb der Garantie zurück zum Hersteller.

Nun muss aber dennoch ein neues Gerät her um das Fleisch im Rauch zu baden.
Aber welches?

Nachdem ich mich nun gewunden habe ohne ein Ende zu finden präsentiere ich euch hier nun voller Stolz meine aktuellsten Hirnwindungen: :ola:

Der kleine Porti fällt aus; Wegen der Größe.
Der Porti XL fällt aus, wegen der Größe und der Probleme mit der Hitze (oder sehe ich das zu engstirnig?) Hier sehe ich den XL Mehrwert nur in der Höhe, nicht in der Breite und Tiefe.
Portland W fällt aus, wegen der (Überraschung! :D) Größe und der Flamme, die scheinbar gerne mal ausgeht.

Also kamen noch der Port W XL und der Portland XXL in Frage.
Beide Grills scheinen von der Größe her zu passen. Jedoch habe ich bei beiden ein schlechtes Bauchgefühl.
Und nein, es liegt nicht am Rumpsteak!

Dann kam mir die Firma Masterbuilt vor die Flinte. :trapper:

Wie sieht es mit den beiden E-Smokern aus?
Die Maße im Netz sind relativ unklar, wie ich finde.
Dennoch scheinen die Größenverhältnisse nicht verkehrt zu sein.

Wie schlagen sich die beiden im Verhältnis zum Porti XXL?
Wo liegen die Probleme?

Hat jemand Fotos der Geräte im beladenen Zustand?
Am besten mit Ribs im Halter...

Wie ihr merkt, bin ich ein wenig verwirrt und sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr...
Kann mich jemand unterstützen? Oder mir zumindest meine Tabletten reichen?
Ich halt´s nicht mehr aus... o_Oo_Oo_O
 

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Zunächst einmal Glückwunsch zu Beitrag Nummer 1 und willkommen im GSV.

Leider schreibst Du wenig zu Deinen Anforderungen und nichts zum Budget. So pauschal würde ich Dir zu einem Traeger Pro raten.
 
Oben Unten