• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pizza-Pesto-Schnecken nach @MichaelKies

MaxP

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Moin zusammen,

inspiriert durch @MichaelKies gab es heute meiner GöGa zu Liebe eins der wenigen vegetarischen Gerichte die ich bis jetzt gedopft habe.

Der Belag ist - na klar - frei wählbar und kann jederzeit um lecker Salami erweitert werden :D . Bei uns gab es heute:

Pesto
Paprika
Champignons
und eine Emmentaler- Parmesanmischung

Zu erwähnen ist unser inzwischen ziemlich perfekter Pizzateig:

500 g Pizzamehl "Tipo 00"
21 g frische Hefe
1 TL Zucker
1 TL Honig
4 EL Olivenöl
1 EL Salz
260 ml Wasser

Damit geht SOWAS!

Ganz wichtig: Wasser, Hefe, Zucker und Honig zuerst mischen und min. 20 Minuten brodeln lassen. Erst dann den Rest dazu und kneten, kneten, kneten und mindestens 3 Stunden - besser länger - ruhen lassen.

Hier ein paar Bilder:

IMG_5236.JPG

Die Menge war für den FT9 etwas zu wenig, der FT3 wäre aber zu voll gewesen...
IMG_5239.JPG

Ausnahmsweise heute im BO, für gute 40 Minuten bei 200 Grad
IMG_5241.JPG

:D:D:D
IMG_5242.JPG
IMG_5244.JPG
IMG_5247.JPG
IMG_5249.JPG
IMG_5252.JPG


Gut war es, sehr gut!

Besten Dank an @MichaelKies für die gute Idee! Der Pizzateig war perfekt: Oben und unten kross und in der Mitte fluffig. Das wird mit Sicherheit nicht nur einmal wiederholt. Sicher auch gut als Beilage für ein großes Grillgelage o.ä..

Viel Spaß beim Nachdopfen!
 

Anhänge

  • IMG_5236.JPG
    IMG_5236.JPG
    159,4 KB · Aufrufe: 7.235
  • IMG_5239.JPG
    IMG_5239.JPG
    123 KB · Aufrufe: 7.262
  • IMG_5241.JPG
    IMG_5241.JPG
    63,9 KB · Aufrufe: 7.984
  • IMG_5242.JPG
    IMG_5242.JPG
    133,1 KB · Aufrufe: 7.274
  • IMG_5244.JPG
    IMG_5244.JPG
    128,7 KB · Aufrufe: 7.260
  • IMG_5247.JPG
    IMG_5247.JPG
    71 KB · Aufrufe: 7.183
  • IMG_5249.JPG
    IMG_5249.JPG
    56,7 KB · Aufrufe: 7.147
  • IMG_5252.JPG
    IMG_5252.JPG
    70,9 KB · Aufrufe: 7.157

Peter 1973

Militanter Veganer
Auf meine Liste auch
 

Juleslesquet

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Gute Idee. Sieht aber etwas trocken aus.
 
OP
OP
MaxP

MaxP

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV

Burn_out

Grillgott
15+ Jahre im GSV
Da war nichts trocken :-)



Dann wird der Teig bestimmt nicht knusprig, das Gute ist, von dem Käse fließt einiges auf den Boden, wo sich eine Käsekruste Bildet, darauf muss man also nicht verzichten :v:

Natürlich nachdem der Teig knusprig geworden ist, so ein paar Minuten vor dem Sevieren.

:prost:
 
OP
OP
MaxP

MaxP

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Auja, eine schöne Bacon-Käse-Kruste! Was soll man auch mit einer Bikinifigur im Januar :D
 

Kristian

Dauergriller
Die sehen echt gut aus. :D
Steht jetzt auch noch auf unserer ToDo Liste
 

Würstchentester

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Auja, eine schöne Bacon-Käse-Kruste! Was soll man auch mit einer Bikinifigur im Januar :D

Und statt dem richtigen Bikini geht es diesen Sommer im Schinkennetz eingeflochten an den Strand.:lach:
 
OP
OP
MaxP

MaxP

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

mit wievielen Brekkies würdet Ihr hier arbeiten? Bin ganz neu im DO Geschäft und kann das leider nicht abschätzen.

Ich habe die Dinger jetzt schon öfter gemacht aber leider immer im BO. Meine Mädels lieben es! Ich würde es für meinen FT9er mit 9 unten und 15 oben versuchen (also ca. 180 Grad) bzw. würde ich unten nach dem anheitzen lieber noch ein Brekki wegnehmen und nach oben legen, es besteht die Gefahr, dass es unten zu dunkel wird. Alternativ liebäugel ich noch mit dem Einlegerost (Stapelrost), damit wäre das ganze etwas entkoppelt.

Berichte doch bitte ;)
 

Hörbsen

Vegetarier
Sieht klasse aus, kommt auch auf meine Nachbau-Liste. :thumb1:
 
Oben Unten