• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rostbratwürste Nürnberger Art

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin zusammen,

heute endlich mal wieder gewurstet.
Es sollte so etwas wie Nürnberger Rostbratwürste werden.
Rezept wurde aus verschiedenen Quellen zusammengestellt:

500 Gramm Rindernacken
1 kg Schweinenacken
1,5 kg Schweinebauch

Gewürze je kg:

20 Gramm Salz
2 Gramm Pfeffer, gemahlen
1 Gramm Majoran, getrocknet
1 Gramm Muskat
1 Gramm Zwiebeln, granuliert

Ich hatte nachher gut 3,5 kg Fleisch.

Den Rindernacken habe ich kleingeschnitten und dann einmal durch die grobe Scheibe (9 mm) und einmal durch die kleine Scheibe (2 mm) gewolft.

Schweinenacken und -bauch ebenfalls kleingeschnitten und durch die mittlere Scheibe (4 mm) gewolft.
Alles zusammen in der Kenwood mit etwas zerstossenem Eis gut 15 Minuten geknetet und in den Wurstfüller gefüllt (leider keine Bilder).

Schafsaitling 20/22 kalt gewässert, dann in lauwarmes Wasser und aufgezogen.



01_Rindernacken.jpg


02_Rindernacken_Detail.jpg


03_kleingeschnitten+vakuumiert.jpg


04_Schweinenacken.jpg


05_Schweinenacken_gewürfelt.jpg


06_Schweinebauch.jpg


07_Schweinebauch_gewürfelt.jpg


08_Schwarte.jpg


09_Rindernacken_9mm_gewolft.jpg


10_drei_Portionen_für_den_Froster.jpg


11_Wurstfüller.jpg


12_erste_Portion.jpg


13_fertig.jpg


14_Patties_aus_dem_Rest.jpg


15_Patties1.jpg


16_Patties2.jpg


17_Würstchen_vakuumiert.jpg


18_Patties_auf_dem_Grill.jpg


19_zwei_Probewürstchen.jpg


20_Patties_fertig.jpg


21_Tellerbild.jpg


22_Anschnitt.jpg


23_aufgeknusperte_Schweineschwarten.jpg


24_Detail.jpg



Ergab insgesammt 135 Würstchen.
Der Rest vom Brät wurde zu Patties geformt und zusammen mit 2 Probewürstchen gegrillt.
Die Schwarte vom Schweinebauch wurde ebenfalls aufgeknuspert.
War alles sehr lecker.

:prost:
 

Anhänge

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Moin Torsten,

deine Würste und Fleischplanzl schaun sehr lecker auch.
Aber, Schwartenchips san echt Hammer.

Grüß
Waldi
 

on.line

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Klasse Torsten!

Sehen sehr gut aus und könnten auch mir schmecken.:wollen:

Die Knusperkruste fetzt!!:daumen1:
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Großes Kino :thumb1: den Knusperschweinebauch kannst du gleich an eine Adresse senden, das Zeugs macht süchtig :lachen:
 

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
saubere Arbeit :thumb2:
 

Heinzelmann10

Veganer
5+ Jahre im GSV
Mhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh macht Lust auf mehr.

Ich möchte bitte auch ein Paar Würstl.
Sieht lecker aus, Glückwunsch. Ich wette die haben geschmeckt.

Gruß
 

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Moin Torsten

Traumhafte Würschteln hast Du da gemacht!
Wenn da paar im Froster bleiben würd ich da gern mal kosten.:angel:

:prost::prost:,gruß Jens
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
sauber :thumb2:

grüssle
 

Mattdemon666

Fleischesser
Sauber gewurstet:)!

Ps:Rind gehört da genauso wenig rein wie Pferd.) und deutlich mehr Majoran
Gruß vom Exil Franggn
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Rezept für Nürnberger Bratwürstchen:
Schweineschulter oder Schlegel 3kg
Schweinebacke 1,8kg
Eisschnee 500 -800g
Kochsalz 18 -20g
Pfeffer weiß 2 -3g
Piment 1g
Kardamom 0,5g
Majoran 2 -4g
 
OP
OP
chili-sten

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Es kursieren viele Rezepte im Netz :hmmmm:

Beim nächsten Versuch probier ich das von Zeus.

:prost:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Großes Kino Torsten..... :top:
 
Oben Unten