• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wine Barrel Smoker

Katophist

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Herzlich willkommen beim WBS Projekt!

6125252A-B17D-4270-BFAC-118C282D8C3A.jpg


Auf die ersten Betriebsstunden sind wir schon sehr gespannt. Viel Spaß beim Schauen!

 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
die Roste sind top wenn aus Stahl... der Rest naja, Asien Kamado Kram und immer die Sorge dass das Teil abbrennt
 
OP
OP
Katophist

Katophist

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Guten Abend @all!

Wir werden sehen wer die im GSV einsetzt...

Ja, neee ... klar @waltherman .

Uns ist schon bewusst, dass ein WBS jetzt nicht das massentaugliche Produkt wie z. Bsp. die Kaffeefiltertüte oder vlt. Die Büroklammer ist. Aber darum geht es hier bei unseren Eigenbauten doch auch nicht. Schau doch mal, was das hier bisher schon für viele tolle, außergewöhnliche Projekte gegeben hat. Das U 32 das Tauchbootprojekt von @Grillingenieur, oder 3.500 kg, 7.800 cm Smokermonster von @PATRIX, oder Bau eines Folly (Englische Ruine) mit Pizzaofen-Grillkamin-Kombination und Foga" von @Maze, oder ... oder ... . Ich habe die leidenschaftlich verfolgt. Letztlich werd ich hier auch immer wieder angefixt. So war das auch mit dem aktuellen Thema WBS.



DSC02942.jpg



DSC02944.jpg


DSC02958.jpg


DSC02959.jpg


DSC02964.jpg


DSC02965.jpg



DSC02968.jpg


DSC02975.jpg


DSC02978.jpg


DSC02979.jpg


DSC02942.jpg
 

illexfischer

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Servus Torsten du hast gemacht was ich schon länger im Kopf hatte :thumb1:
das mit dem Einsatz aus einem Kamado ist ne prima Idee ich war da eher bei einer üblichen UDS-Befeuerung mittels Wama-Trommel.
Auch dein "Deckelscharnier" ist ne sehr feine Lösung. Nur der Gußrost oben verwirrt mich ein wenig. Wie heiß kannst den WBS fahren?

@waltherman deine Kommentare muß man aber nicht verstehen oder? Was hast du für ein Problem mit den Rosten?
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
@waltherman deine Kommentare muß man aber nicht verstehen oder? Was hast du für ein Problem mit den Rosten?
Ich mag Roste aus Stahl (im Gegensatz zu Edelstahl) sehr gerne
IMG_20201018_150331~2.jpg

IMG_20200717_182128~2.jpg

Im Video sind die auch eher schwer mit breiter Auflage...
Daher meine Aussage:
die Roste sind top wenn aus Stahl...
Meine Roste sind bewusst so angefertigt, ich fahre die sehr heiss. Da sehe ich nebenbei im Zusammenhang mit Holz ein Problem.
Screenshot_20210406-075732.jpg

Das ist ein handgerfertigter Grill, die Leute wissen was sie da ran Schrauben.

Ich dachte zuerst (fälschlicherweise) das sei eine Firma die die Fässer herstellt. Da hätte ich ein Wika Thermometer bis 150 höchstens 200° dran gemacht. Einem potentiellen Kunden fällt doch so was direkt auf.

Für ein Hobby Projekt 100% cool, da ist erlaubt was gefällt.
 

illexfischer

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich mag Roste aus Stahl (im Gegensatz zu Edelstahl) sehr gerne
Deine Kommentare waren leicht verwirrend :D alles gut
Denke mal das Fass wird bei den üblichen "BBQ-Temperaturen" betrieben werden. Daher sind Roste aus Edelstahl wohl am ehesten geeignet aufgrund der
leichteren Reinigung nach einer Vergrillung. So schnell mal freibrennen ist in nem Holzfass nicht so einfach.
 
OP
OP
Katophist

Katophist

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Dankeschön @all für euer tolles Feedback!

@Maze
Du bist schon derjenige, der wo handwerklich ganz, aber ganz weit vorn ist! Aber danke, auch für deine Unterstützung! Wir freuen uns sehr, dass dir unsere Arbeit gefällt.
... Nur der Gußrost oben verwirrt mich ein wenig. Wie heiß kannst den WBS fahren?

@waltherman deine Kommentare muß man aber nicht verstehen oder? ...
Hallo Markus!
Kein Guss sonder S235 oder St37, wie die Leute in meinem Alter noch sagen. Wir wollen mit dem WBS letztlich die Low and Slow Schiene bedienen. Direktvergrillungen sind ebenso möglich und schon erfolgt. Ein erster Test mit 110°C über eine Laufzeit von 10 Std. ist am Karfreitag erfolgreich gelaufen. Weitere Erfahrungen werden wir teilen.
 
Oben Unten